plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

62 User im System
Rekord: 464
(08.04.2021, 06:23 Uhr)

 
 
 Bonsai-Info-Archiv
  Suche:

 Baum macht ärger nach Blattschnitt 15.02.2005 (16:48 Uhr) bowo
Hallo, ich habe vor ca. einem Jahr meinen ersten Bonsai (fukientee) gekauft. Hab dann im Sommer letzten Jahres wie überall beschrieben die Blätter abgeschnitten (bis auf die Stängel). Die Stängel sind daruf hin abgefallen und nun ist nichts mehr passiert! Sieht aber auch nicht tot aus! Meine Frage: kommt der noch mal zu sich? Was hab ich falsch gemacht?
 Re: Baum macht ärger nach Blattschnitt 15.02.2005 (20:43 Uhr) Uwe Harwardt
Hallo Bowo,

> Hab dann im Sommer letzten Jahres
> wie überall beschrieben die Blätter
> abgeschnitten (bis auf die Stängel).

Nun, ich habe meine Fachliteratur im Moment nicht komplett griffbereit, aber wo bitte steht geschrieben, daß man bei einer Carmona einen Blattschnitt machen soll?

Wenn Du Pech hast, geht es Dir wie dem Chirurgen, der seinem Patienten ein Bein amputiert und sich anschließend darüber wundert, daß es nicht nachwächst.

Einen Blattschnitt macht man bei laubabwerfenden Bäumen, welche in unseren Breitengraden als "Outdoor" gehalten werden.

Carmona wird bei uns aber als Indoor gehalten und ist immergrün. Eventuell hast Du Glück und der Baum wird mit Beginn der Vegetationsperiode März/April noch einmal austreiben. Aber die Wahrscheinlichkeit ist groß, daß Du den baum abschreiben kannst.

Ich wünsche Dir viel Glück

Uwe

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Bonsai-Info-Archiv". Die Überschrift des Forums ist "Bonsai-Info-Archiv".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Bonsai-Info-Archiv | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.