plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
AGB
Hilfe

141 User im System
Rekord: 181
(13.02.2018, 10:21 Uhr)

 
 
 Bonsai-Info-Archiv
  Suche:

 Blattschnitt bei Acer Kiyohime 16.05.2001 (17:39 Uhr) Stefan S
Hallo!
Ich habe vor ein paar wochen einen 15 Jahre alten Acer Palmatum Kiyohime (ca. 20cm) in einem Bonsaifachhandel gekauft. Er sieht recht gesund aus, hat allerdings an einigen Blättern vertrocknete Spitzen. Die Frau in dem Geschäft hat den Baum im Gewächshaus überwintert. Es sah so aus, als hätten auch die großen Exemplare dieser Sorte die Blätter im Winter nicht abgeworfen. Sie waren jedenfalls alle voller Laub und hatten auch schon ziehmlich große Blätter.
Ich würde nun sehr gerne einen Blattschnitt durchführen, um die Struktur (Besenform) weiter auszubilden. Ist das trotz dieser Überwinterungsmethode möglich, oder schädige ich den Baum dadurch? Wird er noch genug Laub ausbilden?
Ich habe keine Erfahrung mit Ahornen, deshalb noch eine Frage:
Treiben diese Ahorne bis in den Spätsommer aus, oder verhalten sie sich wie Rotbuchen?

Danke,

Stefan

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Bonsai-Info-Archiv". Die Überschrift des Forums ist "Bonsai-Info-Archiv".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Bonsai-Info-Archiv | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.