plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
AGB
Hilfe

142 User im System
Rekord: 181
(13.02.2018, 10:21 Uhr)

 
 
 Bonsai-Info-Archiv
  Suche:

 Draht für Bonsai 30.10.2000 (21:44 Uhr) Vivien
Hallo,
ich möchte meinen Ficus auch in eine neue Form biegen. Auf der Homepage steht etwas von braunem Aluminiumdraht. Muß ich unbedingt Alu nehmen? Geht es nicht auch mit Eisendraht?

Mein Vater hat noch Draht im Garten mit einer grünen Isolierung. Der sieht zwar nicht ganz so toll aus, ist aber viel billiger (den bekomme ich nämlich umsonst)! Kann ich den auch nehmen?

Vielen Dank!

Vivien
 Re: Draht für Bonsai 30.10.2000 (22:53 Uhr) Peter Quabeck
Hallo Vivien,

vom Prinzip her kannst du jeden Draht verwenden. Bedenke aber folgendes, Eisendraht ist
sehr starr. Du bekommst wahrscheinlich große Probleme mit der Handhabung. Äste können
dabei leicht brechen. Währe doch schade, oder? Besser ist der viel weichere Alu-draht. Den
gibt es in verschiedenen Stärken zu kaufen. Eisendraht kann außerdem rosten. Die Ummatelung
mit Kunststoff ist bei einem älteren Draht oft porös. Dann hast du zwar etwas für die Verbesserung
an Eisen in der Ernährung des Bonsai getan aber es sieht einfach nicht gut aus. Falls du keinen
Alu-Draht zur Verfügung hast kannst du auch Kupferdraht nehmen. Der ist zwar wesentlich
starrer als Alu aber durch Glühen kannst du ihn weicher bekommen. Aber hierzu brauchst du
nur sehr dünnen Kupferdraht. Profis in Japan verwenden übrigens fast alle Kupferdraht.
So ich hoffe dir etwas geholfen zu haben und wünsche dir mit deinem Bonsai noch viel Spass.
Gruß
Peter

www.bonsaiweb.de

 Re: Draht für Bonsai 31.10.2000 (21:12 Uhr) Uwe Klotz
Hallo Vivien,

im allgemeinen muß ich Peter recht geben. Prinzipiell kannst Du jeden Draht nehmen, Hauptsache,  er hält den Baum in der gewünschten Form.

Zum Eisendraht möchte ich bemerken, daß der rostende Draht besonders bei heller Rinde zu Verfärbungen führen kann. Bei einem Ficus kann das ganz schön störend wirken. Ich kann Dir nicht sagen, ob die Rostflecken irgendwann wieder weggehen. Verzinkter Draht wird wohl etwas länger brauchen, bis er Rost ansetzt.

Draht mit Kunststoffmantel ist deutlich dicker als nackter Draht. Außerdem wird er mit grünem Kunststoff so richtig schön auffällig.

Möglicherweise kannst Du Dich ja auch mit Kupferdraht versorgen? Abfallstücke aus einem Elektrobetrieb kann man problemlos verwenden. Zum Glühen verwendest Du am besten eine Lötlampe. Wenn Du diese jedoch erst kaufen mußt und lediglich einen Baum drahten möchtest, könnte die Anschaffung von Alu-Draht durchaus preiswerter sein.

Weiterhin viel Erfolg mit Deinem Baum wünscht Dir

Uwe

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Bonsai-Info-Archiv". Die Überschrift des Forums ist "Bonsai-Info-Archiv".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Bonsai-Info-Archiv | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.