plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

30 User im System
Rekord: 140
(29.03.2020, 15:52 Uhr)

 
 
 Bonsai-Info-Archiv
  Suche:

 Drahten 03.02.2007 (18:58 Uhr) Viktoria
Hallo,

ich habe mir ein carmona macrophylla Bonsai gekauft, und habe gelesn dass, das Drahten sehr wichtig ist bei Bonsaibäumen. Ich weiß aber leider nicht wie man dies mach und ob dies bei meinem auch wichtig ist. Und wann darf man den Baum kahl  schneiden, (oder nur wenn die Blätter zu groß sind).

Mfg Viki
 Re: Drahten 04.02.2007 (10:48 Uhr) christophII
hallo Viki
Drahten als wichtig für Bonsai anzuschauen ist etwas übertrieben. Es ist einfach eine Technik die man braucht um Stämme, Äste und Triebe in eine bestimmte Form zu bringen. Daneben kann man auch Äste mit einem Draht runter spannen, sodass sie ins Bild passen. Diese Hilfsmittel werden natürlich nach einiger Zeit, wenn sich der Baum an die neue Form "gewöhnt" hat wieder entfernt.
Beschreiben kann ich das recht schlecht, ohne Bilder, darum solltest du mal diesen link anschauen, der zeigt gut, wie man s macht:
http://www.bonsai-fachforum.de/kb.php?mode=article&k=16
übe aber zuerst an einen Testobiekt! sonst bricht dir noch ein wichtiger Ast weg, oder so :-)
Zur carmona: ich glaube, ( ich weiss es nicht mehr, da ich nur ganz am Anfang eine hatte), die verholzten Äste sind eher brüchig ( wie bei Serissa ) darum sollte man sehr vorsichtig biegen, oder eher nur mit schneiden und wachsen lassen gestalten.
Blattschnitte werden im Sommer, wenns sehr viel Licht hat gemacht. Dies führt zum einen zu kleineren Blättern und zum anderen führt es zum vermehrten Austrieb, mit kürzeren Internodien ( = Abstand zwischen 2 Blättern/ Blattpaaren)
ACHTUNG: Das kann man nicht bei allen Bäumen machen, sicher nicht bei Nadelbäumen und generell nur bei sehr gesunden Bäumen. Ich weiss nicht wie carmona auf Blattschnitte reagieren...
aber bei eher kleinen Blättern muss man das eh nicht machen, sondern kann einfach, den neu Austrieb zügig schneiden. was dann auch zu einen Austrieb aus ,stammnahen -ruhenden Trieben, führt.
Wenn du ein Bild von deiner Carmona hier postest, können wir sich mehr Tips geben, wie du gestalten kannst, ( musst dich aber als User anmelden, dass du Bilder posten kannst.)
Da du den Baum erst seit kurzem hast, würde ich mich zuerst mal aufs pflegen konzentrieren, als Beginner will man immer gleich alles auf einmal machen, was nicht unbedingt das beste für die Pflanze ist, und sie stirbt dann plötzlich ( eigene Erfahrung ;-)  )
Auch kannst du dir ein Buch kaufen, in dem die Grundlagen bestens beschrieben sind, das hilft auch sehr. Gruss
Christoph

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Bonsai-Info-Archiv". Die Überschrift des Forums ist "Bonsai-Info-Archiv".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Bonsai-Info-Archiv | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.