plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

97 User im System
Rekord: 181
(08.03.2018, 04:00 Uhr)

 
 
 Bonsai-Info-Archiv
  Suche:

 Düngung 26.09.2006 (15:53 Uhr) david05
Hallo,
soweit ich weiß soll man outdoors ab august september stickstofffrei düngen und ab oktober ungefähr gar nicht mehr. Gilt das eigentlich auch für indoors???
 Re: Düngung 26.09.2006 (20:09 Uhr) Uwe Harwardt
Hallo David,

richtig, Outdoors werden ab dem Spätsommer stickstoffarm gedüngt, später bekommen sie noch eine Extraportion Kali-Magnesia, damit das Holz vor Beginn des Winters entsprechend aushärten kann. Im Winter machen unsere Outdoor-Bonsai eine Ruhephase durch, ohne Wachstum etc. Da benötigen sie keine Nährstoffe. Dünger würde nicht verbraucht sondern lediglich den Boden versalzen.

Bei Indoor wirst Du je nach Art feststellen, daß sie entweder langsamer oder überhaupt nicht mehr wachsen. Zudem hängt das auch von den Standortbedingungen ab. Ficus benjamina wird an einem sehr hellen Standort sein Wachstum zwar verlangsamen, aber nicht vollständig einstellen, Myrtus communis dagegen steht deutlich kühler und gegebenenfalls auch etwas dunkler, hier ist im Winter kaum Zuwachs feststellbar.

Je deutlicher die Wachstumspause bei einem Indoor ausgeprägt ist, umso weniger sollte er gedüngt werden. Mein F. benj. beispielsweise bekommt im Sommer einmal wöchentlich Dünger, im Winter lediglich einmal im Monat, zudem noch etwas stärker verdünnt und eine Sorte mit etwas weniger Stickstoff. Das sorgt dafür, daß sich das Wachstum in Grenzen hält, welches durch den Lichtmangel sowieso mit viel zu langen Internodien, dafür aber kraftlos ausfallen würde.

Uwe
 Re: Düngung 27.09.2006 (17:50 Uhr) Unbekannt
hallo,
ich habe ebenfalls ein Ficus benjamina. Ich dünge ihn mit Biogold, organische tabletten, die sich langsam auflösen. soll ich statt dessen flüssigdünger verwenden, um im Winter weniger  düngen zu können???

Gruß David
 Re: Düngung 27.09.2006 (20:31 Uhr) Uwe Harwardt
Hallo David,

nein, Du kannst problemlos mit Bio-Gold weiter düngen, wenn Du mit dem Dünger zufrieden bist. Eine Reduzierung der Düngergabe kannst Du erreichen, indem Du einfach weniger Stücke hinlegst.

Dennoch kann es gelegentlich sinnvoll sein, den Dünger hin und wieder zu wechseln. Steaks sind prima, aber jeden Tag? Dann darf es zumindest hin und wieder auch mal eine Linsensuppe sein.

Uwe

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Bonsai-Info-Archiv". Die Überschrift des Forums ist "Bonsai-Info-Archiv".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Bonsai-Info-Archiv | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.