plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
AGB
Hilfe

136 User im System
Rekord: 181
(13.02.2018, 10:21 Uhr)

 
 
 Bonsai-Info-Archiv
  Suche:

 Hilfe, mein Bonsai stirbt 09.05.2006 (19:58 Uhr) adrastos
Hallo,

ich hab ein großes problem. ich wette, ich fange mir damit eine menge schelte ein, aber ich hoffe, ihr habt mitleid mit mir.

ich habe von meiner freundin vor ca. einem halben jahr einen bonsai bekommen. zugegebenermaßen vielleicht nicht das klügste geschenk, aber nun hab ich ihn und hab ihn in den letzten monaten ja auch ganz lieb gewonnen.

jetzt kommt der teil, wo ich ärger bekommen werde:
vor ein paar tagen war ich in eile und habe vergessen, die tür zum zimmer mit dem baum zuzumachen, so dass meine katze die blätte - und ich meine so ziemlich alle - des baumes angefressen hat.

die fallen jetzt nun nach und nach ab. der gute hat schon kaum noch blätter.

kann ich hier noch etwas tun?
wer kann mir hier helfen?

vielen dank für eure antworten,
patrick
 Re: Hilfe, mein Bonsai stirbt 09.05.2006 (20:33 Uhr) christophII
hi Patrick
Zur Beruhigung, wenns nur das ist ...ists meistens kein Problem, was fürn Baum ist es?. Dass der Baum nun die kaputten Blätter los wird, ist normal.. das kann man als "unglücklichen" (zu frühen)Teil-Blattschnitt bezeichnen :-)

Was tun... stelle den Baum möglichst hell auf ( an der frischen Luft. an der Sonne wärs am optimalsten ( sobald die Temperatur es zulässt), dadurch wist du mehr Austrieb erhalten und kleinere Blätter. Aber das dauert ein bischen.

Wichtig ist jetzt... da der Baum weniger Blätter hat, dadurch auch weniger Wasser braucht.. musst du weniger giessen und auch nicht düngen, bis zum erneuten Austrieb... achte wirklich darauf, dass das Substrat immer etwas antrocknet.. dann richtig giessen, bis das wasser richtig aus den löchern läuft.. und dann wieder warten usw.

Reisse auch keine Blätter runter, lass den Baum einfach machen

Grüsse

christoph


 Re: Hilfe, mein Bonsai stirbt 09.05.2006 (21:58 Uhr) Unbekannt
> hi Patrick
> Zur Beruhigung, wenns nur das ist ...ists meistens kein
> Problem, was fürn Baum ist es?. Dass der Baum nun die
> kaputten Blätter los wird, ist normal.. das kann man als
> "unglücklichen" (zu frühen)Teil-Blattschnitt bezeichnen
> :-)
>
> Was tun... stelle den Baum möglichst hell auf ( an der
> frischen Luft. an der Sonne wärs am optimalsten ( sobald
> die Temperatur es zulässt), dadurch wist du mehr Austrieb
> erhalten und kleinere Blätter. Aber das dauert ein
> bischen.
>
> Wichtig ist jetzt... da der Baum weniger Blätter hat,
> dadurch auch weniger Wasser braucht.. musst du weniger
> giessen und auch nicht düngen, bis zum erneuten
> Austrieb... achte wirklich darauf, dass das Substrat
> immer etwas antrocknet.. dann richtig giessen, bis das
> wasser richtig aus den löchern läuft.. und dann wieder
> warten usw.
>
> Reisse auch keine Blätter runter, lass den Baum einfach
> machen
>
> Grüsse
>
> christoph
>
>

hallo christoph,

danke für deine schnell antwort. das hört sich ja an, als wenn der baum noch zu retten wäre. mir ist gerade aber noch eine weitere sache aufgefallen:

aus dem stamm kommen an 2 stellen so weiße ausflüsse raus. kann es sein, dass ich den baum irgendwie zu viel gedüngt habe oder was kann das sein?
 Re: Hilfe, mein Bonsai stirbt 10.05.2006 (00:49 Uhr) christophII
hi
schwierig zu sagen... ists ein ficus? dann könnten es kratzspuren oder abgebrochene äste sein?, dann ists einfach ausfluss, ficus hat weissen ausfluss aus wunden, den kannst du entweder eifach lassen, oder z.b mit zigi-asche stoppen.. hat mit düngen oder pflege nichts zu tun.... aber ein bild vom baum wäre etwas hifreicher.
gruss

c

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Bonsai-Info-Archiv". Die Überschrift des Forums ist "Bonsai-Info-Archiv".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Bonsai-Info-Archiv | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.