plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

85 User im System
Rekord: 181
(08.03.2018, 04:00 Uhr)

 
 
 Bonsai-Info-Archiv
  Suche:

 Junischnee (Serissa) 18.11.2003 (16:39 Uhr) Angelo
Hallo an alle anderen bonsai Freuende!!
Ich habe eine Frage die vielleicht ... klingt!
Gestern hab ich mir ein Junischnee gekauft aber jetz mach ich mir sorgen wegem dem Licht denn unser Haus ist nicht so hell. Was kann ich machen?? In manchen Büchern hab ich gelesen das es Licht braucht aber das es nicht in direkter Sonne stehen darf und in einem anderen das es in voller Sonne stehen kann! Was soll ich tun?? Welches Buch soll ich glauben?? Mit meinen ersten bonsai hatte ich nicht so lange freude. Und jetzt will ich erreichen das mir der Junuschnee(Serissa) lange hält!!Ich hoffe das die einen Junischnee oder erfahrungen mit Bonsais helfen können!!!!
 Re: Junischnee (Serissa) 18.11.2003 (20:51 Uhr) Ronny
Hallolle

also mti nicht direkt in der Sonne, ist gemient zur mittagszeit der prallen sonne ausgesetzt.

Stelle den Baum, am besten an einem Südfenster auf und scahu öfters wegen Wasser verbruach sobald die Erde trocken wird solltest Du wieder gießen.

Wenn Du mehr Info möchtest mail mir

Gruß Ronny

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Bonsai-Info-Archiv". Die Überschrift des Forums ist "Bonsai-Info-Archiv".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Bonsai-Info-Archiv | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.