plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

55 User im System
Rekord: 464
(08.04.2021, 06:23 Uhr)

 
 
 Bonsai-Info-Archiv
  Suche:

 Kranke Steineibe 29.06.2004 (09:45 Uhr) Marc
Ich bin ein Bonsaianfänger und halte mir seit 4 Monaten eine Steineibe auf der Fensterbank. Die Podocarpus makii ist lt. Schildchen 13 Jahre alt.

Ich halte Sie in dem kleinen Pflanzgefäß regelmäßig feucht und sie hat vor ca. 8 Wochen kräftig ausgetrieben.

Das Fenster ist häufig geöffnet.

Jetzt werden aber leider die Blätter trocken - es sind ganz wenige winzigkleine Spinnfäden an den obersten Trieben zu sehen.

Was kann ich tun um dem Bäumchen zu helfen?
 Re: Kranke Steineibe 29.06.2004 (20:55 Uhr) Uwe Harwardt
Es könnte sich um Spinnmilben handeln, da würde ich zur chemischen Keule greifen:
z.B. Bio Myctan Spinnmilbenfrei von Neudorff

Noch ein deep link dazu: Spinnmilben bei www.Zimmerpflanzendoktor.de

Uwe

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Bonsai-Info-Archiv". Die Überschrift des Forums ist "Bonsai-Info-Archiv".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Bonsai-Info-Archiv | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.