plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
AGB
Hilfe

141 User im System
Rekord: 181
(13.02.2018, 10:21 Uhr)

 
 
 Bonsai-Info-Archiv
  Suche:

 Larix 03.08.2002 (00:57 Uhr) Heinz
Hallo!

Ich habe dieses Jahr meine europäische Lärche (junger Baum, Findling, ca 3 Jahre, streng aufrechte Form) zum ersten Mal stark zurückgeschnitten und auch den Haupttrieb stark eingekürzt. Jetzt, nach dem zweiten Austrieb zeigt der Baum ein unglaublich starkes Wachstum an der Spitze. (Klar, der Baum will nach oben) Gibt es eine Methode, wie ich das Wachstum der unteren Äste fördern kann? Das hält sich nämlich stark in Grenzen, sie bleiben dementsprechend auch recht dünn, während die oberen Triebe unglaublich kräftig und dick sind.
Kann man das nicht irgendwie umkehren? ;)

Danke für eure Hilfe,

Heinz
 Re: Larix 03.08.2002 (13:20 Uhr) Thomas P.
> Hallo Heinz,
ein Wundermittel dafür gibt es nicht, es sei denn Du stellst die Pflanze auf den Kopf.
Nur ständige Unterdrückung der oberen Regionen fördert Wachstum im unteren Bereich. Dazu kannst Du schon vor dem Austrieb im Frühjahr und auch im Laufe des Jahres einen Großteil der Knospen im oberen Bereich vor allem die Größten entfernen. Außerdem sollte im Frühjahr die Spitze radikal und über das Jahr laufend eingekürzt werden. Nur so
kann man die unteren Bereiche fördern.

Viele Grüße
Thomas

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Bonsai-Info-Archiv". Die Überschrift des Forums ist "Bonsai-Info-Archiv".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Bonsai-Info-Archiv | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.