plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

50 User im System
Rekord: 325
(26.09.2021, 04:09 Uhr)

 
 
 Bonsai-Info-Archiv
  Suche:

Hi

irgendwie bestimmen musst du die Pflanze schon, wenn du ihr helfen willst. Versuchen wirs mal:

Im Baumarkt stehen meist Sageretia, Zelkowen, Liguster, sowie Ulmen rum.

Sageretia, Zelkowa und Ulmen haben gezähnte Blätter, Liguster hat glattrandige, rundliche Blätter.

So, wie du es beschreibst, ist es am ehesten ein Liguster, der schlicht zu warm hat und vermutlich nicht besonders gut gepflegt wurde, bevor du ihn gekauft hast. Such einen kühlen Platz (zwischen 5 und maximal 12 Grad) und besorg dir etwas Bonsaierde. Vor allem brauchst du «Akadama», ein Lehmgranulat, das es beim Fachhandel oder via Internet gibt.

Dann nimmst du den Baum mitsamt Wurzelstock aus der Schale und lockerst die Wurzeln mal etwas auf. Etwa ein Drittel bis die Hälfte der langen «Schnäuze» schneidest du ab und setzt die Pflanze in neue Erde. Die besteht etwa hälftig aus Lehmgranualt und Pflanzerde.

Dann gut giessen, aber nicht düngen und wie erwähnt kühl stellen. Die hängenden Blätter kommen allein von der Wärme: Liguster reagieren darauf sehr schlecht und wirken wie vertrocknet. Der Wurzelschnitt ist nicht ausschlaggebend, aber erfahrungsgemäss bei diesen Baumarkt-Pflänzchen nötig - wenn die Erde praktisch aufgebraucht ist und sich Hohlräume bilden (manchmal ist der Wurzelballen innen knochentrocken!), hilft das natürlich nicht.

Gruss
Andy

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Bonsai-Info-Archiv". Die Überschrift des Forums ist "Bonsai-Info-Archiv".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Bonsai-Info-Archiv | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.