plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

55 User im System
Rekord: 464
(08.04.2021, 06:23 Uhr)

 
 
 Bonsai-Info-Archiv
  Suche:

 Re: Hilfe! Meine Bäume haben Spinnmilben... 16.06.2002 (13:53 Uhr) Fruno
Hallo Silke,

mit Spinnmilben ist nicht gut Kirschen essen - auch wenn's kein Kirschbaum ist.

Wenn der Befall mit Spinnmilben sicher feststeht, solltest Du die chemische Keule zur Hilfe nehmen. Dummerweise (vielleicht ist es auch besser so) wirst Du die wirklich hilfreichen Stoffe kaum kaufen können. Die Anwendung dieser Substanzen ist gesetzlich reglementiert. Daher mußt Du Dich an einen Profi wenden.

Möglicherweise findest Du in der Nähe einen Gartenbaubetrieb, einen botanischen Garten oder einen Experten in einem Kleingarten-Verein. Dann besteht die Möglichkeit, daß ein freundlicher Zeitgenosse Deinen Baum mit Kiron, Telmion oder Vertimec behandelt. Auch wenn es sich nach Overkill anhört... Spinnmilben im Haus müssen weg, sie gefährden Deinen gesamten Bestand auf der Fensterbank.

Viel Erfolg und alles Gute für Deine Bonsai

Fruno

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Bonsai-Info-Archiv". Die Überschrift des Forums ist "Bonsai-Info-Archiv".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Bonsai-Info-Archiv | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.