plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

29 User im System
Rekord: 325
(26.09.2021, 04:09 Uhr)

 
 
 Bonsai-Info-Archiv
  Suche:

 S.O.S. Neuling verzweifelt 29.01.2002 (10:34 Uhr) Carmen
 Re: S.O.S. Neuling verzweifelt 04.02.2002 (10:56 Uhr) Unbekannt
 Re: S.O.S. Neuling verzweifelt 05.02.2002 (11:13 Uhr) Carmen
 Re: S.O.S. Neuling verzweifelt 24.04.2002 (15:10 Uhr) Slump
 Re: S.O.S. Neuling verzweifelt 01.02.2002 (03:41 Uhr) Thomas P.
> Hallo,
> bin absoluter Bonsai-Einsteiger. Hab vor ca 6 Wochen
> einen Bonsai (Serissa japonica) geschenkt bekommen.
> Damals war der Baum wunderschön, saftig grün und hatte
> sogar eine Blüte. Heute ist er beängstigend leer. Hab
> schon mal so ziemlich alle trockenen Blätter entfernt,
> hab auch schon vereinzelte lange Triebe abgeschnitten.
> Die Blätter sehen aus, als ob sie am Baum vertrocknen. Er
> bekommt aber auch vereinzelt wieder neue Blätter. Habe
> mal mit einfachem Blumendünger gedüngt. Gieße so nach
> Gefühl und versuche ihn immer etwas feucht zu halten. Hab
> ihn auch schon das ein oder andere mal ganz unter Wasser
> gesetzt. Besprühe die Blätter auch ab und an.
> Zimmertemperatur ca. 20 Grad.
> Aber irgendwie sieht er nicht mehr so wirklich gut aus.
> Was kann ich tun oder was mache ich falsch??
> Kann mir jemand helfen?? Bin für jeden Tipp dankbar.

Hallo Carmen,

die bisherigen Tips waren natürlich richtig. Aber da Du den Baum noch nicht lange hast und evtl. nicht bekannt ist, woher er stammt und wie er gepflegt wurde, würde ich mir zur Vorsicht ´mal die Wurzeln ansehen. Der beste Standort bringt nix, wenn es in der Erde modert. Sollte das der Fall sein, würde ich den Baum aus der Schale nehmen, die äußere Erde entfernen und ihn dann in einen größeren Tontopf mit gut durchlässiger Erde setzen. Im Fruhjahr wäre dann echtes Umtopfen angesagt.

Auch könnte das von Dir geschilderte Schadbild zu Spinnmilben passen. Halte den Baum ´mal gegen das Licht. Sind zwischen den Blättern/Ästen feine Fäden zu sehen ? Hängen vertrocknete Blätter manchmal an den Ästen herunter ?
Dann empfehle ich Licetan aus der Sprühdose. Sprühe aber nicht im Zimmer, das Zeug stinkt nach Chemie.
Und halte beim Sprühen bitte genügend Abstand, sonst wird es dem Baum zu kalt und die Blätter fallen alle ab.

Die dünnen langen Triebe liegen wahrscheinlich am Lichtmangel.
Falls Du noch Fragen hast, stelle sie hier oder sende mir eine mail ( bin selten auf diesem Forum ).

Gruß Roland

PS: Du solltest unbedingt einen Bonsai-Arbeitskreis besuchen, dort sind "Alte Hasen ", die Dir sicher noch besser helfen können als wir Ferndoktoren im forum.

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Bonsai-Info-Archiv". Die Überschrift des Forums ist "Bonsai-Info-Archiv".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Bonsai-Info-Archiv | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.