plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

20 User im System
Rekord: 181
(08.03.2018, 04:00 Uhr)

 
 
 Bonsai-Info-Archiv
  Suche:

 Serissa Seroides 18.01.2005 (00:35 Uhr) Nancy
Hallo!

Seit heute bin ich stolze Besitzerin eines Bonsais. Soweit so gut.
Ich habe nun im Internet ein bissel rumgestöbert und bin öfters auf den o. g. Baum gestoßen. Mein Problem ist, dass ich mir nicht wirklich sicher bin, ob das überhaupt der Baum ist der er zu sein scheint. Kurz ich glaube nicht ob ich eine Serissa SEROIDES habe.
Kann mir jemand die Merkmale dieser Pflanze einmal beschreiben? Blätter, Stamm, etc. damit ich das vergleichen kann. Wie eine Serissa FOETIDA aussieht weiß ich, nur halt nicht die Seroides.
Auf einer Internetseite stand sogar, das es die Seroides-Art der Serissa gar nicht geben würde.

Für hilfreiche Tipps danke ich im Voraus
Nancy
 Re: Serissa Seroides 18.01.2005 (09:13 Uhr) Andy-II
Hi Nancy

Seit «Bonsai» ein Business ist, wird gerne hie und da ein bisschen gepfuscht - oft wissen die Käufer fast mehr über die Bäumchen als die Händler.

So kam die Serissa wohl auch zu drei Namen: «serissa foetida», «serissa japonica» und eben «serissa seroides». Der erste Name ist der «richtige», so ist das Pflänzchen bei den Botanikern in der Liste zu finden.

«Japonica» ist wahrscheinlich ein «Händlername», man findet diesen Zusatz oft bei importierten Bonsai (Ligustrum japonicum, Rhododendron japonicum etc.).

Was «seroides» heissen soll, weiss ich nicht, ich habe mir aber auch keine Mühe gegeben, es herauszufinden. Es ist für mich einfach ein «Nebenname», der hie und da mal auftaucht. Entweder heisst es «seroid», analog zu «rhomboid» oder «schizoid», also «die serissige» oder so - aber das ist ziemlich sinnlos. Oder es gibt irgendein lateinisches Verb, das jemand anders gerne raussuchen kann. Wichtig ist es nicht, denn in allen Fällen geht es um die Serissa foetida, einzige Serissa, die es gibt.

Gruss
Andy
 Re: Serissa Seroides 18.01.2005 (13:03 Uhr) Nancy
Hallo Andy

danke für deine antwort.
es gibt ja die grüne und die "gefleckte" serissa, wenn ich mich nicht irre. die  "gefleckte" (ich nen sie jetzt mal so) hat ja grün-weiße blätter.

meine ist grün. haben diese art auch einen unangenehmen geruch, wenn man sie schneidet?

Nancy
 Re: Serissa Seroides 18.01.2005 (14:09 Uhr) Andy-II
Hi Nancy

Jepp, rechne damit. «Foetida» heisst «die stinkende». Tja - da klingt «Baum der tausend Sterne» schon besser, gell? Egal. Bonsai betrachtet man, man riecht nicht dran.

Im Pflanzenreich wird auf lateinisch die Gattung und die Art angegeben (fagus silvae «Buche des Waldes» = Rotbuche). Unterarten werden durch eine dritte Bezeichnung ausgeweisen, die dem Namen zugefügt wird (Punica granatum nana = kleinblättriger Granatapfel).

Ob die panachierte Serissa eine Zuchtform, eine in einem bestimmten Gebiet angetroffene Varietät oder eine echte Unterart ist, weiss ich nicht genau. Man müsste mal kucken, ob sie mit der grünen Art kreuzbar ist. Wenn du genug Geduld hast, mir in ein paar Jahren zu sagen, was dabei rauskommt..?

Gruss
Andy
 Re: Serissa Seroides 19.01.2005 (11:04 Uhr) Nancy
Hallo

also stinken tut se schon mal nicht. im endeffekt ist es ja auch egal was es ist, solange sie schön wächst.

aber aus neugier werde ich morgen mal den buchladen bei uns unsicher machen und schauen ob ich was finde.

danke

nancy
 Re: Serissa Seroides 19.01.2005 (12:10 Uhr) Andy-II
Hi Nancy

ich hab gestern noch ein bisschen rumgesucht. Nichts war so eindeutig, dass ich es weitergeben könnte. Zur Taxonomie was zu sagen, ist manchmal schwer - die ist nur in den groben Zügen eine «präzise Wissenschaft». Je feiner die Unterteilung wird, umso mehr treten Auffassungen zutage, über manche Zuordnungen wird eifrig diskutiert.

Bloss: Je feiner der Unterschied zwischen zwei Arten, Unterarten, Varietäten oder sogar Zuchtformen, umso ähnlicher sind ihre Erwartungen an die Lebensbedingungen. Das ist immerhin positiv für uns. Zum Geruch: Könnte der saisonal stärker und schwächer sein?

Gruss
Andy
 Serissa foetida 23.01.2005 (18:05 Uhr) Nancy
Hallo Andy

also nach stundenlanger Suche im Buchladen habe ich endlich das gefunden wonach ich suchte. Es ist eine serissa foetida. Nach etlichen vergleichen der rinde, blätter etc. bin ich mir sicher das es eine sein muss. sollte es dennoch nicht der fall sein und ich irre mich, dann bin ich echt ein hoffnungsloser fall.

Ob der Geruch saisonal stärker bzw. schwächer sein kann ist eine gute frage...beantwortet oder erwähnt wurde nichts in den büchern oder im internet.

Nancy


 Re: Serissa foetida 27.07.2006 (12:03 Uhr) anna-lena
> Hallo,
bin zufällig hier gelanded und ich habe gestern eine serissa seroides bekommen.
Da ich mich mit bonsais nicht auskenne, aber nichts falsch machen möchte, könntet ihr mir nen link schreiben, wo ich infos bekomme? Denn überall stehjt was von weißen blüten aber mein baum hat keine blüten!?
Ich bin total verwirrt. Danke bereits im voraus.
 Re: Serissa foetida 27.07.2006 (23:08 Uhr) Der Beppo
Hallo Anna-Lena,

such einfach mal unter Serissa foetida, da wirst Du fündig.

Hier noch zwei Links:

http://www.yamadori-bonsai.de/c/05/Art/Ser.htm

http://www.bonsai-info.net/baumschule/serissa-foetida.htm

Dein Baum muß ja nicht gerade jetzt blühen und kann doch eine Serissa sein, oder?

Viel Erfolg

Der Beppo
 Re: Serissa foetida 28.07.2006 (10:20 Uhr) christophII
Hi

Serissen blühen wohl nur bei guter Pflege und wenn nicht zu stark geschnitten wird. Die Blüten entstehen endständig an den Trieben. Obwohl serissa auch Junischnee heisst, habe ich noch nie Blüten im Juni gesehen. Meine hat grad jetzt mal Blütenansätze produziert, die ich aber gleich wieder entferne, um die Kronenstruktur nicht zu verwildern und weil Blüten auch Kraft kosten.. im letzten Jahr hatte ich das schneiden im Hernst eingestellt und hatte, unter Kunstlicht, bis Ende Oktober Blüten.

hier auch noch links: http://www.bonsai-fachforum.de/kb.php?mode=article&k=22

http://www.bonsai-fachforum.de/ftopic5092.html

Grüsse
Christoph

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Bonsai-Info-Archiv". Die Überschrift des Forums ist "Bonsai-Info-Archiv".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Bonsai-Info-Archiv | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.