plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

73 User im System
Rekord: 140
(29.03.2020, 15:52 Uhr)

 
 
 Bonsai-Info-Archiv
  Suche:

 Serissa stutzen 30.01.2003 (10:58 Uhr) Marianne
Hallo alle zusammen,

Kann ich meine Serissa im Frühling so weit in Holz zurückschneiden, das keine Blätter mehr da sind?
Sie ist inzwischen so gewachsen das die Äste weit auseinander stehen und der Baum keine kompakte Krone mehr hat und somit nicht mehr schön aussieht. Ich bin absoluter Anfänger und habe keine Ahnung davon. Ich habe sie zwar immer wieder zurechtgeschnitten, aber die Krone ist trotzdem immer größer geworden :-]
Habe nun aber beim Radikalschnitt angst davor, das sie nicht mehr austreibt und kaputt geht.

Gruss
Marianne
 Re: Serissa stutzen 31.01.2003 (01:56 Uhr) Allanos
Hallo Marianne,

mit der Pflege von Serissa hatte ich immer Pech - also kann ich Dich ja erst einmal beglückwünschen, dass Deine wächst und spriesst.
In einem meiner "schlauen" Bonsaibüchern steht:
"Alle zwei bis drei Jahre wird die Serissa im Frühjahr stark (bis ins alte Holz) zurückgeschnitten. Dadurch verjüngt sich der Baum von innen und erlangt seine kompakte Form".

Demnach - Voila - kein Problem mit Rückschnitt und erneutem Austrieb. Eigene Erfahrungen habe ich, wie gesagt damit keine.

Viele Grüsse,

Astrid

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Bonsai-Info-Archiv". Die Überschrift des Forums ist "Bonsai-Info-Archiv".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Bonsai-Info-Archiv | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.