plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

87 User im System
Rekord: 181
(08.03.2018, 04:00 Uhr)

 
 
 Bonsai-Info-Archiv
  Suche:

 Ungewöhnliche Frage: Suche Bonsai-Holz / tote Bonsai 18.05.2004 (12:59 Uhr) S'yandlwir
Hallo,

mich würde interessieren ob man sowas
bekommen kann; und wenn wo & wie teuer.

Ich vermute daß Bonsai-Holz besondere
Eigenschaften hat, und würde das gern
mal austesten (-> Kunsthandwerk).

Vielen Dank mal im Voraus!
 Ungewöhnliche Frage - Zusatz 18.05.2004 (13:54 Uhr) S'yandlwir
Hoffentlich habe ich keinen faux-
pas begangen, weil es hier eigentlich
um genau das Gegenteilige geht...

ich hab' das Internet ziemlich
umgegraben, konnte aber diesbezüglich
einfach nix finden daher dachte
ich, fragste mal in einem Forum.
Zuletzt geändert von Verfasser am 18.05.2004 um 16:15 Uhr.
 Re: Ungewöhnliche Frage - Zusatz 18.05.2004 (16:43 Uhr) Andy
Hi !

In der Tat eine interssante Frage. Ich hab manchmal abgeschnittene Äste halbiert und auch einmal einen Wurzelhals durchgesägt. Ehrlich gesagt - es war etwas enttäuschend. Sicher wachsen Bonsai etwas dichter als ihre grossen Vorbilder, aber wahrscheinlich kommst du mit den klassischen «Stoffklassen», wie sie Schreinern und Schnitzlern geläufig sind, besser voran. Nicht zuletzt wegen der Grösse der Arbeitsstücke - selbst wenn du an einen Stamm eines dicken Bonsai gerätst, gibt es höchstens ein kleines Madönnchen draus...
 Re: Ungewöhnliche Frage 18.05.2004 (17:11 Uhr) S'yandlwir
Hallo,

die (naturgemäß) geringere Größe wäre
kein Problem.
Mir gehts mehr um die Maserung und die
Festigkeit - ich möchte solches Holz
oberflächengestalterisch, also als
Furnier oder Einlegearbeit verwenden;
abgesehen davon gibts noch diese gewisse
'magische' Komponente, Bonsai-Holz in
ein Werkstück zu verbauen.
Zuletzt geändert von Verfasser am 18.05.2004 um 17:12 Uhr.
 Re: Ungewöhnliche Frage 19.05.2004 (09:35 Uhr) Andy
Hi

was Bonsai-Holz angeht - ich würde mich bei möglichst vielen Bonsai-Clubs und bei grösseren zentren melden und das Anliegen deponieren, damit man an dich denkt, bevor eine Panne auf dem Kompost landet.

Aber noch etwas ganz anderes - kennst du diese merkwürdigen Knöpfe, die sich an manchen Bäumen bilden, vorallem Buchen, Eichen, Kirschbäume? Ich will dir nichts aufschwatzen, aber schau dir so einen Tumor mal an - wenn du die Rinde entfernst, ist er meist nur an einem kleinen Stiel angewachsen. Das Holz ist besonders, sehr fest und hat interessante Maserungen.

(Das nur, weil ich nicht so sicher bin, wieviel Totholz bei Bonsailiebhabern anfällt. Wenn alles klappt, sollte es gar keines sein)
 Re: Ungewöhnliche Frage 18.06.2004 (06:44 Uhr) S'yandlwir
> Hi
>
> was Bonsai-Holz angeht - ich würde mich bei möglichst
> vielen Bonsai-Clubs und bei grösseren zentren melden und
> das Anliegen deponieren, damit man an dich denkt, bevor
> eine Panne auf dem Kompost landet.
>
> Aber noch etwas ganz anderes - kennst du diese
> merkwürdigen Knöpfe, die sich an manchen Bäumen bilden,
> vorallem Buchen, Eichen, Kirschbäume? Ich will dir nichts
> aufschwatzen, aber schau dir so einen Tumor mal an - wenn
> du die Rinde entfernst, ist er meist nur an einem kleinen
> Stiel angewachsen. Das Holz ist besonders, sehr fest und
> hat interessante Maserungen.
>
> (Das nur, weil ich nicht so sicher bin, wieviel Totholz
> bei Bonsailiebhabern anfällt. Wenn alles klappt, sollte
> es gar keines sein)

Danke danke, das werd ich mal versuchen.
Es geht mir definitiv um Bonsai-Holz, ich werd mal
schauen obs bei mir lokal so einen Verein gibt.

Diese Knollen, das müssen nicht unbedingt Tumore sein.
Die Bäume leben in der Regel in Symbiose mit Pilzen und
Bakterien im Boden, welche ihnen den Stickstoff leichter
zugänglich machen. Diese Art von Holz ist wirklich
recht schön, wild gemasert, entsprechend pizzlig
zu bearbeiten und wirklich ziemlich hart.
Aber auch oberirdisch haben Bäume symbiotische
Mitbewohner, würd' mich nicht wundern wenn sich das
auch in Form von Knollen manifestiert.
Oder, man denke mal an die Mistel - Holz in
welches Misteln eingewurzelt haben sieht auch sehr
interessant aus.

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Bonsai-Info-Archiv". Die Überschrift des Forums ist "Bonsai-Info-Archiv".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Bonsai-Info-Archiv | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.