plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

23 User im System
Rekord: 181
(08.03.2018, 04:00 Uhr)

 
 
 Bonsai-Info-Archiv
  Suche:

 Welche Erde soll ich nehmen? 18.03.2002 (15:51 Uhr) Björn
Da nun endlich das Frühjahr naht, habe ich eine Frage zur Erdmischung, die ihr für meine Bonsais beim Umtopfen vorschlagen würdet?

Soll ich eine Standard-Bonsaierde verwenden, od. selber mischen (was, und in welchem Verhältnis)?

Meine Bäume: Mädchenkiefer, Chin. Ulme, Portulacaria (Dickblattgewächs)
> Da nun endlich das Frühjahr naht, habe ich eine Frage zur
> Erdmischung, die ihr für meine Bonsais beim Umtopfen
> vorschlagen würdet?
>
> Soll ich eine Standard-Bonsaierde verwenden, od. selber
> mischen (was, und in welchem Verhältnis)?
>
> Meine Bäume: Mädchenkiefer, Chin. Ulme, Portulacaria
> (Dickblattgewächs)

Hallo Björn,

selbstmischen ist immer besser.

Nun zu meiner Empfehlung:

Mädchenkiefer: 1 Teil Akadama, 1Teil Kies 2-4 mm.
Chin. Ulme: 1 Teil Akadama, 2Teile Grobe Blumenerde (wenn möglich gesiebt)
Portulacaria: 1 Teil Akadama, 1 Teil Blumenerde, 1 Teil scharfer Sand.

Viel Spass beim Umpflanzen! Vergiss den Wuzelschnitt nicht.

Gruß

Peter v. Bonsaiweb.de


sel
 Re: Welche Erde soll ich nehmen? 19.03.2002 (10:50 Uhr) Björn
Vielen Dank.
 Re: Welche Erde soll ich nehmen? 24.04.2002 (15:13 Uhr) Slump
> Hallo Björn,
>
> selbstmischen ist immer besser.
>
> Nun zu meiner Empfehlung:
>
> Mädchenkiefer: 1 Teil Akadama, 1Teil Kies 2-4 mm.
> Chin. Ulme: 1 Teil Akadama, 2Teile Grobe Blumenerde (wenn
> möglich gesiebt)
> Portulacaria: 1 Teil Akadama, 1 Teil Blumenerde, 1 Teil
> scharfer Sand.
>
> Viel Spass beim Umpflanzen! Vergiss den Wuzelschnitt
> nicht.
>
> Gruß
>
> Peter v. Bonsaiweb.de
>

Wo soll ich das ganze Zeug her nehmen??Also ich habe Standart Bonsaierde genommen für meinen Indoor. Kommt man da nicht viel Teurer wenn man es so macht!
>
> > Hallo Björn,
> >
> > selbstmischen ist immer besser.
> >
> > Nun zu meiner Empfehlung:
> >
> > Mädchenkiefer: 1 Teil Akadama, 1Teil Kies 2-4 mm.
> > Chin. Ulme: 1 Teil Akadama, 2Teile Grobe Blumenerde (wenn
> > möglich gesiebt)
> > Portulacaria: 1 Teil Akadama, 1 Teil Blumenerde, 1 Teil
> > scharfer Sand.
> >
> > Viel Spass beim Umpflanzen! Vergiss den Wuzelschnitt
> > nicht.
> >
> > Gruß
> >
> > Peter v. Bonsaiweb.de
> >
>
> Wo soll ich das ganze Zeug her nehmen??Also ich habe
> Standart Bonsaierde genommen für meinen Indoor. Kommt man
> da nicht viel Teurer wenn man es so macht!

Jau, es ist schon was teurer ( im ersten Moment ). Aber: Die selbsthergestellte
Bonsaierde ist viel besser! Und rechne mal nach. Herkömmliche Erde 1 x im Jahr
wegen verdichtung umpflanzen. Mit guter selbst hergestellter Erde umpflanzen
alle 2-7 Jahre ( je nach Art ). Dementsprechend weniger Arbeit und mehr Sicherheit
für den Bonsai. Und wenn du einen Bonsai hast der einige 100 o. gar einige 1000
Euro kostet ist das schon mal eine Überlegung in diese Richtung Wert !

Probiers aus und viel Erfolg....

Gruß

Peter v. Bonsaiweb.de

 Re: Welche Erde soll ich nehmen? 24.04.2002 (20:17 Uhr) Unbekannt
Meiner is noch klein und hat nur 6 Euro gekostet!!

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Bonsai-Info-Archiv". Die Überschrift des Forums ist "Bonsai-Info-Archiv".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Bonsai-Info-Archiv | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.