plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

68 User im System
Rekord: 181
(08.03.2018, 04:00 Uhr)

 
 
 Bonsai-Info-Archiv
  Suche:

 welche Erde zu Acadama ? 01.02.2003 (12:44 Uhr) Sandy
Kurze Frage: hab gehört junge Bäume in Acadama pur gepflanzt wär woll nich so gut, weil wenig nährhaft und würde schnell austrocknen(Japaner giesen 3-4 mal am Tag)
ich bin aber arbeiten !
Nun zur Frage:welche Erde(zum kaufen) geht am besten zum Beimischen von Acadama möglichst universal für alle Bäumchen(Birke, Zelkove,Rotbuche,Fächerahorn,Fichte)
Danke
> Kurze Frage: hab gehört junge Bäume in Acadama pur
> gepflanzt wär woll nich so gut, weil wenig nährhaft und
> würde schnell austrocknen(Japaner giesen 3-4 mal am Tag)
> ich bin aber arbeiten !
> Nun zur Frage:welche Erde(zum kaufen) geht am besten zum
> Beimischen von Acadama möglichst universal für alle
> Bäumchen(Birke, Zelkove,Rotbuche,Fächerahorn,Fichte)
> Danke

Hi Sandy

Es gibt fertige Bonsai-Erde zu kaufen.
Die könntest Du pur verwenden, kannst sie aber 1:1
mit Akadama mischen.
Der Vorteil dabei :  Akadama ist im feuchten Zustand dunkel,
und färbt sich hell, bei Trockenheit.
Du hast also immer ein Zeichen, wann gegossen werden muß.

Bei Erdmischungen hat aber jeder erfahrene Bonsai-Freund sein eigenes Rezept.

Das Gießen  3 - 4 mal am Tag ist wohl etwas übertrieben.
( gilt sicher für heiße Sommertage )
Maximal einmal am Tag, oder weniger, wird wohl reichen.

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Bonsai-Info-Archiv". Die Überschrift des Forums ist "Bonsai-Info-Archiv".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Bonsai-Info-Archiv | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.