plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

61 User im System
Rekord: 140
(29.03.2020, 15:52 Uhr)

 
 
 Bonsai-Info-Archiv
  Suche:

Hallo,
wir haben vor vier Wochen ein Bonsai beschenkt bekommen. Laut Aufschrift eine Zelkova. Nach ein bischen surfen im Internet stellten wir fest dass Zelkova ein Outdoor Bonsai ist und die Blätter sich im Herbst verfärben und abfallen. Die Blätter sind jedoch noch alle grün und am Baum (ab und zu fallen welche ab - vertrocknet). Jetzt steht der Bonsai in einem Raum, der im Moment nicht geheizt wird (ca 10 bis 15 Grad). Kann er da überwintern? Wir haben keinen Wintergarten oder Gewächshaus. Nur einen Garten und einen Unterstand, oder einen Kellerraum mit Fenstern (dort überwintert auch der Oleander). Wie ist das mit Düngen im Winter und überhaupt. Und mit dem gießen.
Danke für Eure Hilfe!!!
Evi & Bärbel
> Hallo,
> wir haben vor vier Wochen ein Bonsai beschenkt bekommen.
> Laut Aufschrift eine Zelkova. Nach ein bischen surfen im
> Internet stellten wir fest dass Zelkova ein Outdoor
> Bonsai ist und die Blätter sich im Herbst verfärben und
> abfallen. Die Blätter sind jedoch noch alle grün und am
> Baum (ab und zu fallen welche ab - vertrocknet). Jetzt
> steht der Bonsai in einem Raum, der im Moment nicht
> geheizt wird (ca 10 bis 15 Grad). Kann er da überwintern?
> Wir haben keinen Wintergarten oder Gewächshaus. Nur einen
> Garten und einen Unterstand, oder einen Kellerraum mit
> Fenstern (dort überwintert auch der Oleander). Wie ist
> das mit Düngen im Winter und überhaupt. Und mit dem
> gießen.
> Danke für Eure Hilfe!!!
> Evi & Bärbel

Hallo

Zelkova ist ein "Outdoor", also ein Freiland-Bonsai.
Er sollte auf jeden Fall im Freien stehen.
Da ein Garten vorhanden ist, ist das ideal.
Suche einen schattigen, windgeschützten Platz, wenn möglich unter einen Strauch oder einer schattigen Ecke im Garten.
Stelle den Baum auf die Erde und bedecke die Schale mit einer
  ca 10cm dicken Laubschicht.
Sollte es mal längere Zeit nicht regnen, kann mit einer Gießkanne etwas Wasser ubergebraust werden.
Das Laub sorgt aber eigendlich für genügend Feuchtigkeit.
Im Winter wird auf keinen fall gedüngt.

Die Zelkova verliert im Allgemeinen erst im Frühjahr ihre Blätter.
Da der Baum jetzt sicher zu warm steht bekommt er trockene
Blätter, der Baum will sich dadurch vor Austrocknen schützen.
( Schutzreaktion des Baumes )

Willst Du also Deinen Baum am Leben erhalten, wäre das mein Vorschlag.

Gruß
Hajo.
> > Hallo,
> > wir haben vor vier Wochen ein Bonsai beschenkt bekommen.
> > Laut Aufschrift eine Zelkova. Nach ein bischen surfen im
> > Internet stellten wir fest dass Zelkova ein Outdoor
> > Bonsai ist und die Blätter sich im Herbst verfärben und
> > abfallen. Die Blätter sind jedoch noch alle grün und am
> > Baum (ab und zu fallen welche ab - vertrocknet). Jetzt
> > steht der Bonsai in einem Raum, der im Moment nicht
> > geheizt wird (ca 10 bis 15 Grad). Kann er da überwintern?
> > Wir haben keinen Wintergarten oder Gewächshaus. Nur einen
> > Garten und einen Unterstand, oder einen Kellerraum mit
> > Fenstern (dort überwintert auch der Oleander). Wie ist
> > das mit Düngen im Winter und überhaupt. Und mit dem
> > gießen.
> > Danke für Eure Hilfe!!!
> > Evi & Bärbel
>
> Hallo
>
> Zelkova ist ein "Outdoor", also ein Freiland-Bonsai.
> Er sollte auf jeden Fall im Freien stehen.
> Da ein Garten vorhanden ist, ist das ideal.
> Suche einen schattigen, windgeschützten Platz, wenn
> möglich unter einen Strauch oder einer schattigen Ecke im
> Garten.
> Stelle den Baum auf die Erde und bedecke die Schale mit
> einer
> ca 10cm dicken Laubschicht.
> Sollte es mal längere Zeit nicht regnen, kann mit einer
> Gießkanne etwas Wasser ubergebraust werden.
> Das Laub sorgt aber eigendlich für genügend Feuchtigkeit.
> Im Winter wird auf keinen fall gedüngt.
>
> Die Zelkova verliert im Allgemeinen erst im Frühjahr ihre
> Blätter.
> Da der Baum jetzt sicher zu warm steht bekommt er
> trockene
> Blätter, der Baum will sich dadurch vor Austrocknen
> schützen.
> ( Schutzreaktion des Baumes )
>
> Willst Du also Deinen Baum am Leben erhalten, wäre das
> mein Vorschlag.
>
> Gruß
> Hajo.


Hallo Hajo,
danke für die Infos, wir werden den Baum nach draußen stellen. Ich wünsche dir noch ruhige Weihnachten und einen guten Start ins neue Jahr.
Gruß
Evi
 Re: Zelkova Pflege Winterruhe 27.01.2004 (22:31 Uhr) lindwurm
bin mir ziehmlich sicher das ihre keine zelkova sondern ne chin ulme habt die aber ein schild hatte auf dem zelkova stand weil ulmen wegen der ulmen krankheit nicht mehr gerne importiert werden.

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Bonsai-Info-Archiv". Die Überschrift des Forums ist "Bonsai-Info-Archiv".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Bonsai-Info-Archiv | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.