plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

64 User im System
Rekord: 464
(08.04.2021, 06:23 Uhr)

 
 
 Bonsai-Info-Archiv
  Suche:

 Hainbuche mit trockenen Blättern 25.07.2004 (13:44 Uhr) Ansgar
 Re: Hainbuche mit trockenen Blättern 25.07.2004 (16:28 Uhr) Beppo
> Hallo, ich bin neu hier.

Hi Ansgar,

> ...Sonne ca. 2-4 Stunden pro Tag im Schnitt.

Dürfte ein klein wenig mehr sein, aber wenn es eine helle Hauswand ist und ansonsten kein dunkler Schatten reicht es sicherlich.

> Kleine helle grüne Dinger (Eierförmig) sitzen an
> den Blattunterseiten, aber nicht viele.

Sicher meinst Du Blattläuse? Dagegen solltest Du etwas tun.

> Gewässert habe ich immer sehr gut, auch zwei/drei Mal in
> diesem Jahr Flüssigdünger reingetan, sowie vor etwa vier
> Wochen mal eisenhaltig gegossen.

Du solltest regelmäßiger düngen, am besten mit einem organischen Flüssigdünger. Gedüngt wird ab etwa Mitte März. Es gibt übrigens recht gute Dünger, die auch Eisen sowie Spurenelemente enthalten, schau Dich einfach mal um.

> Ein befreundete
> Landschaftsgärtner sagte, meine Bonsais haben
> Eisenmangel, durch helle Blätter sichtbar. Also habe ich
> Eisen nachgegeben.

Siehe oben :)

> Auf Feedback bin ich ja mal gespannt!

Schon geschehen - aber ich habe das Gefühl, wir haben Sommerpause. Im Moment ist es wirklich ruhig hier.

Beppo
 Re: Hainbuche mit trockenen Blättern 25.07.2004 (16:53 Uhr) Ansgar
 Re: Hainbuche mit trockenen Blättern 25.07.2004 (17:35 Uhr) Beppo
 Re: Hainbuche mit trockenen Blättern 26.07.2004 (10:55 Uhr) Andy-II

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Bonsai-Info-Archiv". Die Überschrift des Forums ist "Bonsai-Info-Archiv".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Bonsai-Info-Archiv | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.