plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

19 User im System
Rekord: 464
(08.04.2021, 06:23 Uhr)

 
 
 Bonsai-Info-Archiv
  Suche:

 Serissa - Bonsaigestaltung 07.09.2005 (19:07 Uhr) Nomis
Hallo zusammen! :)

Auch ich habe mir vor etwas mehr als einem Jahr eine Serissa foetida gekauft, wie scheinbar sehr viele, die bisher keine Ahnung von Bonsais hatten.
Aber das nette Bäumchen musste bei mir leider auch schon einiges erleben; und in diesem Sommer gab es sogar eine Zeit, in der ich nicht gedacht hätte, dass er jetzt noch leben würde, da fast alle Blätter mangels richtiger Pflege gelb wurden und dann schon bei der kleinsten Berührung abfielen; ich glaube, er hatte zu oft zu trocken.

Naja,... ich habe dann die ganzen vertrockneten Zweige abgeschnitten und mal "aufgeräumt" und glücklicherweise ist er dann auch wieder gewachsen. Ich habe mich lange Zeit nicht getraut, den Bonsai wieder zurückzuschneiden, und er wuchs und wuchs und hat nun zum Teil bis zu 30 cm lange Äste, die seit dem gewachsen sind, und die sich auch langsam bei den ganzen Blattansätzen verzweigen. Ich dachte, nun sollte ich ihn aber wirklich einmal schneiden, das war Ende Juli, als er auf vereinzelt Blütenknospen bekam, und ich war hin und her gerissen ;-), freudig von den Blüten, aber die Äste wuchsen weiter und wurden nicht geschnitten.... *schäm*

Und nun endlich zu meinem Problem; ich habe den Bonsai in der "Besenform" gekauft, aber nun hat er ja gar keine Form mehr, dafür Blüten ;o), und ich würde ihn gerne wieder "in Form" bringen, am liebsten irgendwie als "Moyogi", indem ich einen Ast vielleicht weiter wachsen lasse?, aber ich weiß ja gar nicht, ob man das überhaupt noch sollte.
Was klar ist, ist, dass ich ihn unbedingt zurückschneiden muss, damit er auch wieder buschiger wird.
Sollte ich ihn aber auch umpflanzen? Die Schale, die er jetzt hat ist rechteckig, circa 10 cm lang, 8 cm breit und 5 cm hoch, während der Hauptstamm mit den fünf Hauptästen ab dem Schalenrand circa 20 cm hoch ist.
Oder ist es mit der Jahreszeit nun sehr ungüstig? Oder ist überhaupt alles falsch, was ich hier behaupte?....

Könnt ihr mir bitte helfen, wie ich ihn nun am besten gestalte? und überhaupt? *g*

Vielen Dank im Voraus, ich hoffe, ihr habt einigermaßen verstanden, was ich wollte*g*,

Ahja, was für ein bestimmtes Buch ist denn besonders empfehlenswert? Ich habe mich auch schon auf Bonsaigestaltung umgesehen, aber schlussendlich hat man auch dort wieder eine große Qual der Wahl ;-)
(ist dieses Buch hier einen Kauf wert?
http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/3440088758/qid=1126158840/sr=1-1/ref=sr_1_10_1/302-4247645-8993605 )

Herzlichen Dank und liebe Grüße :o),
Nomis
Zuletzt geändert von Nomis am 08.09.2005 um 07:58 Uhr.
 Re: Serissa - Bonsaigestaltung 08.09.2005 (09:29 Uhr) Andy-II
 Re: Serissa - Bonsaigestaltung 08.09.2005 (10:48 Uhr) Nomis
 Re: Serissa - Bonsaigestaltung 08.09.2005 (11:16 Uhr) Andy-II
 Re: Serissa - Bonsaigestaltung 08.09.2005 (11:48 Uhr) Nomis
 Re: Serissa - Bonsaigestaltung 08.09.2005 (12:00 Uhr) Andy-II
 Re: Serissa - Bonsaigestaltung 08.09.2005 (15:00 Uhr) Nomis
 Re: Serissa - Bonsaigestaltung 08.09.2005 (15:38 Uhr) Andy-II
 Re: Serissa - Bonsaigestaltung 08.09.2005 (17:29 Uhr) Nomis
 Re: Serissa - Bonsaigestaltung 08.09.2005 (23:24 Uhr) Nomis
 Re: Serissa - Bonsaigestaltung 09.09.2005 (10:34 Uhr) Andy-II
 Re: Serissa - Bonsaigestaltung 09.09.2005 (14:25 Uhr) Nomis
 Re: Serissa - Bonsaigestaltung 09.09.2005 (16:42 Uhr) Andy-II
 Re: Serissa - Bonsaigestaltung 09.09.2005 (17:32 Uhr) Nomis
 Re: Serissa - Bonsaigestaltung 09.09.2005 (20:05 Uhr) Andy-II
 Re: Serissa - Bonsaigestaltung 09.09.2005 (20:14 Uhr) Nomis
 Ein Bonsai-Lehrbuch :) 09.09.2005 (20:37 Uhr) Uwe Harwardt
 Re: Ein Bonsai-Lehrbuch :) 09.09.2005 (20:56 Uhr) Nomis
 Re: Ein Bonsai-Lehrbuch :) 09.09.2005 (22:24 Uhr) Uwe Harwardt

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Bonsai-Info-Archiv". Die Überschrift des Forums ist "Bonsai-Info-Archiv".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Bonsai-Info-Archiv | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.