plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
AGB
Hilfe

51 User im System
Rekord: 181
(13.02.2018, 10:21 Uhr)

 
 
 Bonsai-Info-Archiv
  Suche:

 Austrieb in ruhephase 12.12.2002 (16:55 Uhr) Christian
Ich hab meinen Bonsei jetz seit 4 wochen(und denke das ich ihn ganz gut pflege ;D) und zeit kurzem bekommt er überall neue triebe.Jezt frag ich mich ob das normal ist weil mein Gärtner gesagt hat das der Bonsei während seiner Ruhephase nicht wächst.Soll ich vieleicht die triebe zurückschneiden???

!!!!!!!Bitte um antwort!!!!!!

MFG Christian Hock
 Re: Austrieb in ruhephase 12.12.2002 (18:51 Uhr) Beppo
> Ich hab meinen Bonsei jetz seit 4 wochen(und denke das
> ich ihn ganz gut pflege ;D) und zeit kurzem bekommt er
> überall neue triebe.Jezt frag ich mich ob das normal ist
> weil mein Gärtner gesagt hat das der Bonsei während
> seiner Ruhephase nicht wächst.Soll ich vieleicht die
> triebe zurückschneiden???

Hi Christian,

wenn Dein Bonsai zur Zeit austreibt, steht er vielleicht zu warm. Was für ein Baum ist es denn? Und wo steht er genau?
 Re: Austrieb in ruhephase 12.12.2002 (20:31 Uhr) Christian
> > Ich hab meinen Bonsei jetz seit 4 wochen(und denke das
> > ich ihn ganz gut pflege ;D) und zeit kurzem bekommt er
> > überall neue triebe.Jezt frag ich mich ob das normal ist
> > weil mein Gärtner gesagt hat das der Bonsei während
> > seiner Ruhephase nicht wächst.Soll ich vieleicht die
> > triebe zurückschneiden???
>
> Hi Christian,
>
> wenn Dein Bonsai zur Zeit austreibt, steht er vielleicht
> zu warm. Was für ein Baum ist es denn? Und wo steht er
> genau?



Es ist ein "Ficus benjamina" und er steht auf ner Heizung (die aber so gut wie nie an ist bei etwa 15-20°)in meinem Zimer.
 Re: Austrieb in Ruhephase 12.12.2002 (22:13 Uhr) Uwe Harwardt
Hallo Christian

Ruhephase bei einem Ficus benj.? Das wäre mir aber neu. Im besten Fall schaltet der in der dunkleren Zeit einen Gang zurück, aber richtig "ruhen" tut der in der Wohnung garantiert nicht. Schon gar nicht bei diesen Temperaturen.

Aber das ist auch nicht notwendig. Wenn Du die Äste dicker haben möchtest, brauchst Du nicht zu schneiden. Dann werden sie ziemlich lang aber eventuell auch zu kahl, weil die Internodien (Abstände zwischen den Trieben) zu lang werden. Willst Du eine dichtere Verzweigung, kürzere Äste und kleinere Blätter, kannst Du immer, wenn 6 Blätter gewachsen sind, den Trieb auf 2 bis 3 Blätter einkürzen. Darunter leidet allerdings das Dickenwachstum ein wenig. Das gibt sich aber nach kurzer Zeit.

Ansonsten freu Dich, daß er austreibt. Er hätte aus Ärger über den Standortwechsel auch erst mal bis zu 70% seiner Blätter abwerfen können. Das ist zwar auch nicht weiter schlimm, erschreckt aber besonders den Anfänger.

Ich mache eine ganze Menge mit Ficus benj. Manchmal vernachlässige ich sie sogar ziemlich lange. Aber die sind einfach "unkaputtbar" und spottbillig. So kann man recht viel ausprobieren und geht kaum Risiken ein.

Kannst ja mal reinsehen, bei meiner Drachenform.

Also, mach Dir keine Sorgen

Uwe
 Re: Austrieb in Ruhephase 12.12.2002 (22:19 Uhr) Unbekannt
> Hallo Christian
>
> Ruhephase bei einem Ficus benj.? Das wäre mir aber neu.
> Im besten Fall schaltet der in der dunkleren Zeit einen
> Gang zurück, aber richtig "ruhen" tut der in der Wohnung
> garantiert nicht. Schon gar nicht bei diesen
> Temperaturen.
>
> Aber das ist auch nicht notwendig. Wenn Du die Äste
> dicker haben möchtest, brauchst Du nicht zu schneiden.
> Dann werden sie ziemlich lang aber eventuell auch zu
> kahl, weil die Internodien (Abstände zwischen den
> Trieben) zu lang werden. Willst Du eine dichtere
> Verzweigung, kürzere Äste und kleinere Blätter, kannst Du
> immer, wenn 6 Blätter gewachsen sind, den Trieb auf 2 bis
> 3 Blätter einkürzen. Darunter leidet allerdings das
> Dickenwachstum ein wenig. Das gibt sich aber nach kurzer
> Zeit.
>
> Ansonsten freu Dich, daß er austreibt. Er hätte aus Ärger
> über den Standortwechsel auch erst mal bis zu 70% seiner
> Blätter abwerfen können. Das ist zwar auch nicht weiter
> schlimm, erschreckt aber besonders den Anfänger.
>
> Ich mache eine ganze Menge mit Ficus benj. Manchmal
> vernachlässige ich sie sogar ziemlich lange. Aber die
> sind einfach "unkaputtbar" und spottbillig. So kann man
> recht viel ausprobieren und geht kaum Risiken ein.
>
> Kannst ja mal reinsehen, bei meiner Drachenform.
>
> Also, mach Dir keine Sorgen
>
> Uwe


danke danke danke

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Bonsai-Info-Archiv". Die Überschrift des Forums ist "Bonsai-Info-Archiv".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Bonsai-Info-Archiv | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.