plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

49 User im System
Rekord: 86
(20.06.2021, 12:51 Uhr)

 
 
 Bonsai-Info-Archiv
  Suche:

Hallo - wer kann mir helfen?

Ich habe vor 2 Wochen eine Carmona Macrophylla geschenkt erhalten, damals noch mit wunderbaren, grünen Blättern. Ich habe den Bonsai täglich mit Wasser begossen und nun sind praktisch alle Blätter verdörrt und weisen weisse Punkte auf. Standort ist ein heller Platz vor einer Fensterfront (innen). Dünger habe ich noch keinen zugeben können.

Ich habe gelesen, dass die Carmona Macrophylla immergrün ist, deshalb bin ich über diesen Blattverlust doch ziemlich besorgt.

Was kann ich tun? Vielen Dank für Die Hilfe!!!
 Re: Carmona Macrophylla - Blattverlust 16.10.2004 (20:12 Uhr) Unbekannt
Hallo,
hast du dir die weißen Punkte mal mit der Lupe angeguckt, ob sich da was bewegt??
 Re: Carmona Macrophylla - Blattverlust 17.10.2004 (10:36 Uhr) Jade
Wenn sich etwas bewegt könnten das z.b Spinnmilben sein...
Am besten du schaust mal unter
http://www.alt.bonsaiweb.de/Bonsaipflege/body_bonsaipflege.html
nach.
Da gibts tolle Tipps zur Pflege und Gestaltung von Bonsais!
Vielleicht findest du ja dort eine Antwort!
 Re: Carmona Macrophylla - Blattverlust 18.10.2004 (17:40 Uhr) christoph
also es gibt viele Gründe für den Blattfall... gib ihr nicht zuviel Wasser.. schau ob die Erdoberfläch etwas angetrocknet ist...
Nun zu den weissen Flecken.. bestäube mal den Baum mit Wasser (kannst Du sowieso täglich tun, es gefällt dem Baum9... wenn in der Region der weissen Flecke feine spinnähnlichen Gespinste sichtbar sind.. dann hast dus whrscheinlich mit Spinnmilben zu tun....
kannst Du diese Flecken entfernen, z.B mit einer Pinzette oder Nadel? Sehen sie dann etwa so aus wie kleine weisse Kellerasseln? mit kleinen Beinchen und sind sie etwas klebrig? Dann hast Du Wollläuse, die setzen sich in den Astachseln.
Ein Indiz ist auch noch.. wenn einzelne Blätter mehr glänzen als andere, .. dann hast du saugende Biester...
Ich selber hatte Woll-/Schmierläuse an der carmona... besorg dir dann recht schnell ein gutes gift... und separier die Pflanze von anderen, bis sie wieder "gesund " ist.
p.s. carmona ist kein einfaches Bäumchen
Viel Glück
christoph
Zuletzt geändert von Verfasser am 18.10.2004 um 17:43 Uhr.

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Bonsai-Info-Archiv". Die Überschrift des Forums ist "Bonsai-Info-Archiv".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Bonsai-Info-Archiv | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.