plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

62 User im System
Rekord: 140
(29.03.2020, 15:52 Uhr)

 
 
 Bonsai-Info-Archiv
  Suche:

 Help!mein bonsai vertrocknet... 13.08.2007 (19:58 Uhr) kimmy
hallo erstmal,

ich war für drei wochen in den urlaub und meine tante sollte derzeit das haus hüten.
NUN kannte sie Bonsais nicht und hatte angst was falsch zu machen Also hat sie ihn gar nicht gegoßen...
die blätter sind alle vertrocknet.

Kommt er wieder oder muss ich mir einen neuen kaufen???

mit freundlichen grüßen, ihre Kimmy
 Re: Help!mein bonsai vertrocknet... 13.08.2007 (21:05 Uhr) der Beppo
Hallo Kimmy,

das sieht schlecht aus, nur ganz wenige Bonsai überleben drei Wochen Trockenheit!

Gieße Deinen Bonsai durchdringend, bis Wasser unten aus der Schale herausläuft und stelle ihn an einen geschützten Platz ohne direkte Sonneneinstrahlung oder Wind.

Schabe mit einem Messer VORSICHTIG etwas Rinde ab und sieh nach, ob unter der Rinde eine dünne grüne Schicht zum Vorschein kommt. Das wäre dann lebendes Kambium und Dein Bonsai hat eine reelle Chance.

Je nach Art kann es sinnvoll sein, zur Erhöhung der Luftfeuchtigkeit eine durchsichtige Plastiktüte über den Bonsai zu stülpen. Einem Ficus hilft das sehr, neu auszutreiben. Aber es besteht dabei auch die Gefahr, daß sich Schimmel in großen Mengen in diesem Treibhausklima bildet, daher mußt Du täglich für mindestens eine Stunde den Beutel entfernen um zu lüften.

Schreibe uns, welchen Bonsai Du hast, eventuell gibt es speziellere Ratschläge.

der Beppo wünscht Dir viel Erfolg
Hallo Kimmy

Das Abwerfen der Blätter ist eine Schutzreaktion des Baumes gegen austrocknen.
Er wirft die Blätter ab, um die Verdunstungsfläche möglichst gering zu halten.
Hängen die Blätter noch vertrocknet am Baum, hat er arge Schwierigkeiten.

Es besteht noch Hoffnung, wenn du den Bonsai jetzt ganz vorsichtig gießt, das bedeutet,
die Erde nur ganz leicht feucht halten.
Ein Baum ohne Blätter benötigt kaum Wasser, würde er zuviel bekommen, faulen die Wurzeln !

Den Baum in den Schatten und windgeschützt stellen ( bzw. im Zimmer keine Zugluft )
Nun heißt es Geduld, nach ein paar wenigen Wochen könnte der Baum wieder austreiben.

Sollte er dann doch nicht mehr neu treiben, kannst du dir ja einen neuen kaufen -- bis zum nächsten Urlaub ,-((

Gruß
Hajo.

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Bonsai-Info-Archiv". Die Überschrift des Forums ist "Bonsai-Info-Archiv".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Bonsai-Info-Archiv | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.