plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

75 User im System
Rekord: 181
(08.03.2018, 04:00 Uhr)

 
 
 Bonsai-Info-Archiv
  Suche:

 Herbsterscheinungen bei Indoors? 17.10.2001 (22:33 Uhr) Daniel
Hallo Leute,

sagt mal, reagieren auch Indoors mit Blattabwurf auf den Herbst? Habe eine Carmona, einen Indoor-Liguster und einen Ficus (wie fast jeder). Seid ein paar Wochen verlieren allesamt Blätter. Gleichzeitig kommen aber auch frische Triebe nach. Habe die Bäume momentan direkt am Küchenfenster stehen (keine Heizung --> keine zu trockene Luft). Die Blätter der Carmona fühlen sich auch richtig trocken an, dabei ist der Gießbedarf ganz normal. Düngen tue ich einmal im Monat, ist halt nicht die Hauptwachstumszeit.
Eine Frage habe ich noch. Verträgt ein Liguster einen Blattschnitt. So wie er wuchert müßte er ja. Er müßte nämlich mal wieder richtig durchgestaltet werden. Das auf ein bis zwei Blattpaare zurückgeschneide reicht nicht mehr zu einer schönen Form.
Viel Spaß noch und gutes gelingen.
Daniel
 Re: Herbsterscheinungen bei Indoors? 21.10.2001 (13:39 Uhr) Uwe Klotz
> Hallo Leute,
>
> sagt mal, reagieren auch Indoors mit Blattabwurf auf den
> Herbst? Habe eine Carmona, einen Indoor-Liguster und
> einen Ficus (wie fast jeder). Seid ein paar Wochen
> verlieren allesamt Blätter. Gleichzeitig kommen aber auch
> frische Triebe nach. Habe die Bäume momentan direkt am
> Küchenfenster stehen (keine Heizung --> keine zu trockene
> Luft). Die Blätter der Carmona fühlen sich auch richtig
> trocken an, dabei ist der Gießbedarf ganz normal. Düngen
> tue ich einmal im Monat, ist halt nicht die
> Hauptwachstumszeit.

Eigentlich sollten Deine Bäume ihre Blätter nicht abwerfen. Es sind alle immergrüne Pflanzen, welche auf den Wechsel der Jahreszeit nicht mit Blattverlust reagieren sollten. Aber die Änderung des Standortes kann durchaus zu einem Blattabwurf führen.

Carmona und Liguster solltest Du so hell wie möglich, aber auch relativ kühl überwintern. Ficus verträgt auch Temperaturen bis 20°C problemlos, wenn er ausreichend hell steht.

> Eine Frage habe ich noch. Verträgt ein Liguster einen
> Blattschnitt. So wie er wuchert müßte er ja. Er müßte
> nämlich mal wieder richtig durchgestaltet werden. Das auf
> ein bis zwei Blattpaare zurückgeschneide reicht nicht
> mehr zu einer schönen Form.

Ob da ein Blattschnitt die richtige Methode ist? Vertragen sollte er ihn schon, aber Du solltest erwägen, die Baumkrone etwas auszulichten. Durch die Entfernung ganzer Zweige oder gar Äste kannst Du großen Einfluß auf die Gestaltung nehmen.

Viel Erfolg

Uwe von Bonsaigestaltung.de

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Bonsai-Info-Archiv". Die Überschrift des Forums ist "Bonsai-Info-Archiv".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Bonsai-Info-Archiv | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.