plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

42 User im System
Rekord: 86
(20.06.2021, 12:51 Uhr)

 
 
 Bonsai-Info-Archiv
  Suche:

 Überwinterung Outdoors 05.09.2003 (09:32 Uhr) blackman
Hallo zusammen,

da der Herbst nun doch seine ersten Zeichen setzt, habe ich begonnen, mich (für meine Outdoors) aufs Überwintern vorzubereiten. Ich habe im Garten keine richtig wind-, katzen- und hundegeschützte Stelle, deswegen habe ich mich für ein Gewächshaus entschieden.
Auf einigen Seiten im Web habe ich allerdings alles mögliche gelesen und jetzt habe ich natürlich eine gewisse Angst, dass meine Entscheidung nicht die richtige war.

Die Outdoor-Sammlung besteht aus einigen Acer palmatum (diverse sorten), einer japanischen Zierkirsche und einer japanischen Azallee.

Wenn mir jemand hierzu einen Hinweis geben kann, wäre ich sehr dankbar.

Viele Grüße aus dem Süden der Republik
    Chris
 Re: Überwinterung Outdoors 11.09.2003 (19:03 Uhr) Pet
Hallo, Chris!
Ein Gewächshaus ist ne gute Sache, kann aber auch Schaden anrichten. Auf jeden Fall erst so spät wie möglich einräumen (Mitte/Ende November), und so oft wie möglich lüften, lüften, lüften!!! Auf den Boden gestellt und die Schalen bis zum Stamm mit feuchtem Torf abgedeckt, sind deine Bäume safe. Durch die entstehende Feuchtigkeit können aber Pilzkrankheiten entstehen, wenn nicht genug gelüftet wird, und bei Sonne wird es selbst im Januar schon mal 15 Grad da drin, was die Bäume zu früh aus der Winterruhe holt. Am besten Fenster nur bei Sturm und extremen Frösten schließen!!! Frost schadet den Ästen wenig, wenn die Wurzeln geschützt sind, und kalttrockene Winde hast du im Gewächshaus ebensowenig wie meinen Lieblingsfeind, den Marder. Feuchtigkeit der Schalen beobachten, und ab März tagsüber auch die Tür öfter offenlassen, dann sind deine Bäume im Frühjahr fit und munter!Ich mach im Februar an einem milden Tag noch ne vorbeugende Weißöl-Spritzung gegen Untermieter: 1 (!) x tropfnass einsprühen, (ungiftig, aber wirksam), gut lüften zum Abtrocknen=> gute Nacht, Läuse!!!
Funktioniert seit Jahren unfallfrei.
Viel Erfolg und beruhigten Winter!!!
Viele Grüße,
Pet


> > Die Outdoor-Sammlung besteht aus einigen Acer palmatum
> (diverse sorten), einer japanischen Zierkirsche und einer
> japanischen Azallee.
>
> Wenn mir jemand hierzu einen Hinweis geben kann, wäre ich
> sehr dankbar.
>
> Viele Grüße aus dem Süden der Republik
> Chris

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Bonsai-Info-Archiv". Die Überschrift des Forums ist "Bonsai-Info-Archiv".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Bonsai-Info-Archiv | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.