plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

104 User im System
Rekord: 181
(08.03.2018, 04:00 Uhr)

 
 
 Bonsai-Info-Archiv
  Suche:

 Ulme (chin) 26.07.2004 (14:58 Uhr) maikj
Hallo,
habe meine Bäume draussen stehen schon seid April.
Habe in diesem Jahr die Ulmen schon drei oder vier mal zurückgeschnitten. Nun werden zwei Wochen nach dem letzten Schnitt die beschnittenen Enden schwarz (auf ca 2-4 mm länge)und sehen aus wie verbrannte Streichhölzer.
Woran kann das liegen. Es schlagen aber alle anderen Stellen weiter aus und der Baum verliert keine Blätter.
Ich habe die beiden Ulmen schon das dritte Jahr und beschneide sie immer mit einer normalen Haushaltsschere
und benutze kein weiteres "Wundbehandlungsmittel" an den Schnittstellen. Was ist da los ??
Danke Maik
 Re: Ulme (chin) 26.07.2004 (16:42 Uhr) Andy-II
Hi Maik

es kommt wirklich auf jeden Millimeter an: Wenn du einiges vor einer Knospe stehen lässt, setzt die Ulme mit dem Wachstum nicht am Triebende ein, sondern bei dieser letzten Knospe. Der Aststummel wird aufgegeben und verdorrt.

Wenn aber ein Trieb samt Knospe verdorrt, liegt etwas im Argen. In Frage kommen bei der Ulme ansonsten starke Nässe, Überdüngung und plötzliche, intensive Sonne, vorallem mittags. Eigentlich leuchtet mir aber nichts davon so richtig ein, was deine Ulme betrifft.

Die Sache mit der Schere soll dir keine schlaflosen Nächte bereiten - bei einer Ulme geht das gut. Lediglich Kiefern und besonders junge Wacholder-Triebe sollte man mit den Fingerspitzen zupfen, da sie sonst braun werden, Laubbäumen kann man aber mit fast allem, was schneidet, zu Leibe rücken.
 Re: Ulme (chin) 27.07.2004 (07:28 Uhr) Unbekannt
Ich hatte mich da wohl etwas falsch Ausgedrückt.
Also es verdörren nicht die gesamten Zweige sondern nur
die Stellen zwischen Schnittstelle und neuem Trieb.
Ich weiss jetzt auch, dass immer direkt vor den Trieben oder Blättern zurückgeschnitten werden muss. Hatte ich falsch gemacht.
Danke Maik
 Re: Ulme (chin) 27.07.2004 (09:56 Uhr) Andy-II
Na dann ist ja alles normal. Ulme sei Dank...
:o)

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Bonsai-Info-Archiv". Die Überschrift des Forums ist "Bonsai-Info-Archiv".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Bonsai-Info-Archiv | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.