plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
AGB
Hilfe

98 User im System
Rekord: 181
(20.02.2018, 04:01 Uhr)

 
 
 Bonsai-Info-Archiv
  Suche:

 Wurzel schneiden 23.11.2004 (13:14 Uhr) Mary
warum ist es wichtig, dass ich bei Bonsais die Wurzeln beschneide. Verhindere ich dadurch das Wachstum?
 Re: Wurzel schneiden 23.11.2004 (21:15 Uhr) Der Beppo
Hallo Mary,

hast Du Deinen Bonsai bereits mal "oben herum" geschnitten? Dabei wird Dir eventuell aufgefallen sein, daß er sich nun stärker verzweigt.

Dasselbe passiert auch bei den Wurzeln. Ein Ziel ist es, nach einiger Zeit einen recht kompakten, aber dicht verzweigten Wurzelballen zu erreichen. Besonders schön, wenn die oberflächlich sichtbaren Wurzeln sich strahlenförmig nach allen Seiten erstrecken und immer dünner und verzweigter werden, je näher sie dem Schalenrand kommen.

Beppo

Zusatz von Andy (Beppo - mache ich wirklich nur ganz, ganz selten, versprochen!):

Abgesehen von der Ästhetik des Wurzelballens ist es aus pflanzenphysiologischen Gründen unumgänglich, den Wurzelballen zu schneiden. Die Zweige können nur wachsen, wenn die Wurzeln wachsen können. Lässt man es, wird der Baum unweigerlich stagnieren, Blattwerk verlieren und «kahle Stellen» kriegen.
Zuletzt geändert von Andy-II am 24.11.2004 um 09:00 Uhr.
 Re: Wurzel schneiden 26.11.2004 (16:43 Uhr) Mary
Was passiert, wenn ich die Hauptwurzel wegschneide?

> Hallo Mary,
>
> hast Du Deinen Bonsai bereits mal "oben herum"
> geschnitten? Dabei wird Dir eventuell aufgefallen sein,
> daß er sich nun stärker verzweigt.
>
> Dasselbe passiert auch bei den Wurzeln. Ein Ziel ist es,
> nach einiger Zeit einen recht kompakten, aber dicht
> verzweigten Wurzelballen zu erreichen. Besonders schön,
> wenn die oberflächlich sichtbaren Wurzeln sich
> strahlenförmig nach allen Seiten erstrecken und immer
> dünner und verzweigter werden, je näher sie dem
> Schalenrand kommen.
>
> Beppo
>
> Zusatz von Andy (Beppo - mache ich wirklich nur ganz,
> ganz selten, versprochen!):
>
> Abgesehen von der Ästhetik des Wurzelballens ist es aus
> pflanzenphysiologischen Gründen unumgänglich, den
> Wurzelballen zu schneiden. Die Zweige können nur wachsen,
> wenn die Wurzeln wachsen können. Lässt man es, wird der
> Baum unweigerlich stagnieren, Blattwerk verlieren und
> «kahle Stellen» kriegen.
 Re: Wurzel schneiden 26.11.2004 (17:53 Uhr) Andy-II
Hi Mary

Das ist eine Frage des Zeitpunkts. Schneidest du sie während des Hauptwachstums, wird die Pflanze grosse Probleme haben und evtl. eingehen. Schneidest du sie nach der Ruhephase, was bei den meisten Bäumchen im zeitigen Frühjahr ist, wenn es wieder losgeht, werden die Seitenwurzeln die Aufgabe der Hauptwurzel übernehmen.

Bei Bonsai wird die Hauptwurzel (oft auch «Pfahlwurzel» genannt) immer gekappt, meist nach ein bis zwei Jahren bei Sämlingen. Nur so kann sich ein schöner, flacher und breiter Wurzelbereich bilden.

Wenn du kaum Seitenwurzeln hast kannst du in Etappen vorgehen: Du schneidest vielleicht zwei Drittel der Wurzel ab und wartest dann ein Jahr, bis genügend Seitenwurzeln da sind, um die Pflanze zu versorgen. Beachte auch, dass Wurzeln und Äste sich entsprechen: Ein starker Wurzelschnitt wird sinnvollerweise mit einem starken Astschnitt verbunden.

Gruss
Andy

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Bonsai-Info-Archiv". Die Überschrift des Forums ist "Bonsai-Info-Archiv".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Bonsai-Info-Archiv | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.