plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

57 User im System
Rekord: 464
(08.04.2021, 06:23 Uhr)

 
 
 Bonsai-Info-Archiv
  Suche:

 Kein Betreff 04.06.2005 (12:43 Uhr) christophII
hallo
ich habe bei einem ficus etwas entdeckt.. ein paar blätter sind auf der oberseite eher in der mitte liegend weinrot/braun.. zu sagen ist, dass ich den vor einer woche rausgestellt habe... die sonne ist so aber 14uhr direkt drauf... sind das brandflecken? andererseits ists ja auch immernoch nicht so warm, ich glaube, es wurde in ein paar nächten auch mal 10° ... oder sind das kälte erscheinungen?

gruss
christoph
 Re: 06.06.2005 (14:05 Uhr) Lennart
Hallo Christoph,

ich würde sagen, dass es eher unwahrscheinlich ist, dass der Schaden an Deiner Pflanze durch die Sonneneinstrahlung entstanden ist. Du must bedenken, dass es sich bei einem Ficus um eine Pflanze handelt die normalerweise in tropischen Gebieten beheimatet ist und somit an heiße Sonnenstrahlung gewöhnt ist. Ich könnte mir eher vorstellen, dass der Schaden an Deiner Pflanze durch die zu niedrigen Temperaturen entstanden ist. Temperaturen unter 15 Grad können einen Ficus auf die Dauer schädigen. Ich habe selber einen Ficus und kann Dir sagen, dass ich ihn wahrscheinlich erst nächsten Monat, wenn ich sicher sein kann, dass die Temperaturen hoch genug bleiben raus stellen werde.
Ich hoffe ich konnte Dir ein wenig helfen.

Gruß
Lennart

 Re: Re: 06.06.2005 (19:50 Uhr) Hajofix
> Hallo Christoph,
>
> ich würde sagen, dass es eher unwahrscheinlich ist, dass
> der Schaden an Deiner Pflanze durch die
> Sonneneinstrahlung entstanden ist. Du must bedenken, dass
> es sich bei einem Ficus um eine Pflanze handelt die
> normalerweise in tropischen Gebieten beheimatet ist und
> somit an heiße Sonnenstrahlung gewöhnt ist. Ich könnte
> mir eher vorstellen, dass der Schaden an Deiner Pflanze
> durch die zu niedrigen Temperaturen entstanden ist.
> Temperaturen unter 15 Grad können einen Ficus auf die
> Dauer schädigen. Ich habe selber einen Ficus und kann Dir
> sagen, dass ich ihn wahrscheinlich erst nächsten Monat,
> wenn ich sicher sein kann, dass die Temperaturen hoch
> genug bleiben raus stellen werde.
> Ich hoffe ich konnte Dir ein wenig helfen.
>
> Gruß
> Lennart
>

Hallo Christoph, Hallo Lennart

Wenn ich etwas einlenken darf:
Es könnte durchaus Verbrennung sein.
Der Baum kommt aus dem dunklen Zimmer, ist die Sonne nicht gewöhnt, bekommt dann ab 14 Uhr volle Sonne, das kann schon eine Verbrennung hervorrufen.
Die rötliche Farbe der Blattadern deutet darauf hin.

Auch wenn der Baum ursprünglich aus den Tropen stammt, verträgt er eher hohe Luftfeuchtigkeit und höhere Temperaturen, aber nicht unbedingt den Wechsel vom schattigen Zimmer in die pralle Sonne.

Gruß Hajo.
 Re: wer kennt dieses schadbild 06.06.2005 (20:11 Uhr) christophII
hallo lenart und hajo
es ist ja nicht so, dass nur die blattadern rot sind... es hat flecken! ich habe mal ein blatt fotografiert, zwar schlecht aber man bekommt schon eine idee, wies aussieht...

wie auch immer, was soll ich mit dem jetzt machen? reinnehmen oder draussen lassen, wir habe jetzt nur 15° und es sieht für diese woche nicht so schön aus..

gruss und danke
Zuletzt geändert von christophII am 07.06.2005 um 12:41 Uhr.
 Re: Re: 06.06.2005 (20:43 Uhr) Hajofix
Hallo Christoph
Da passe ich erstmal.
Eventuell kennt Jemand das Schadbild.
Ob es Kälte, Sonne, oder Pilzbefall war ????

Gruß
Hajo.

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Bonsai-Info-Archiv". Die Überschrift des Forums ist "Bonsai-Info-Archiv".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Bonsai-Info-Archiv | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.