plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

23 User im System
Rekord: 181
(08.03.2018, 04:00 Uhr)

 
 
 Bonsai-Info-Archiv
  Suche:

Hallo,

ich habe nun seit fast 5 Jahren einen (Billig)Bonsai (Ficus benjamini(?)) aus dem Supermarkt am Leben und Gedeihen gehalten. Dieses Einstiegsbäumchen ist ein wilder Mehrstämmer (so ungefähr 8 Stämme, jenachdem, wie man zählt). Als solche gefällt er mir nicht mehr.

Meine Idee ist, die verschiedenen Stämme zu einem zusammen zu fügen. Dazu dachte ich mir, die dann innen liegenden Stämme zu schälen, das ganze gut fest mit Bast oder ähnlichem zusammenzubinden und dann einfach 1-2 Jahre wachsen zu lassen.

Hat jemand eine Ahnung, ob das funktionieren kann? Wie kann ich den Baum unterstützen (große Schale + viel Licht + Dünger sind angedacht)?

Mit vielem Dank im Vorraus
Peter
> Hallo,
>
> ich habe nun seit fast 5 Jahren einen (Billig)Bonsai
> (Ficus benjamini(?)) aus dem Supermarkt am Leben und
> Gedeihen gehalten. Dieses Einstiegsbäumchen ist ein
> wilder Mehrstämmer (so ungefähr 8 Stämme, jenachdem, wie
> man zählt). Als solche gefällt er mir nicht mehr.
>
> Meine Idee ist, die verschiedenen Stämme zu einem
> zusammen zu fügen. Dazu dachte ich mir, die dann innen
> liegenden Stämme zu schälen, das ganze gut fest mit Bast
> oder ähnlichem zusammenzubinden und dann einfach 1-2
> Jahre wachsen zu lassen.
>
> Hat jemand eine Ahnung, ob das funktionieren kann? Wie
> kann ich den Baum unterstützen (große Schale + viel Licht
> + Dünger sind angedacht)?
>
> Mit vielem Dank im Vorraus
> Peter

Hallo Peter,

ja, das wird so gehen. Ich hab so was ähnliches auch schon gemacht.
Zum zusammenbinden eignet sich übrigens hervoragend Isolierband!
Lasse den Bonsai möglichst stark wachen, dann wird er auch in relativ
kurzer Zeit zusammen gewachsen sein.

Viel Erfolg!

Gruß

Peter
Hallo Peter,

danke für Deine prompte Antwort, aber irgendwie muss ich doch schlucken, wenn ich an das Projekt denke.

Daher noch ein paar Fragen zu Deinen Erfahrungen:
Wann sollte ich damit am besten beginnen?
Schadet das Isolierband nicht der Rinde, wenn ich versuche es abzuziehen?

Gruß
Peter
> Hallo Peter,
>
> danke für Deine prompte Antwort, aber irgendwie muss ich
> doch schlucken, wenn ich an das Projekt denke.
>
> Daher noch ein paar Fragen zu Deinen Erfahrungen:
> Wann sollte ich damit am besten beginnen?
> Schadet das Isolierband nicht der Rinde, wenn ich
> versuche es abzuziehen?
>
> Gruß
> Peter

Hallo Peter,

verschluck dich nicht :-))). So ab Mitte März geht das ganz gut. Du kommst dann in die
Wachstumszeit und der Ficus wird das am besten verkraften.
Hohl Dir im Baumarkt ein Isolierband aus Plastik. Nicht das Gewebeband!!!!
Das aus Plastik klebt nicht gut. Deshalb mußt du wenn du alles umwickelt hast,
mit einer Kordel ein kleines "Schleifchen" machen. Und bitte nicht voreillig immer
wieder nachsehen ob es zusammengewachsen ist. Bis zum Herbst warten!!!!!

Viel Erfolg,

Peter
Hallo Peter,

je länger ich über die Sache nachdencke, desto mehr Fragen kommen mir. Wie tief darf ich die Stämme schälen? Wenn ich mich richtig errinnere liegt doch unter der Rinde die Lebensader des Baums. Und was ist mit dem Saft, den der Ficus abgibt: Abtupfen, oder dranlassen? Wie weit kann man die Stämme biegen, um sie zu Einem zu vereinen? Wachsen eventuelle Spalten später noch zu? Was kann ich dem Baum noch an Unterstützung bieten außer viel Erde, Sonne und Dünger? Soll ich gleichzeitig einen Wurzelschnitt machen oder lieber nicht?

Es ist meine erste große Maßnahme an einem Bonsai und obwohl er mir so nicht mehr gefällt und er auch nichts besonderes ist, will ich halt auch nicht, das mir der Baum stirbt.

Wie immmer schon gespannt auf die Antwort,

Peter
> Hallo Peter,
>
> je länger ich über die Sache nachdencke, desto mehr
> Fragen kommen mir. Wie tief darf ich die Stämme schälen?
> Wenn ich mich richtig errinnere liegt doch unter der
> Rinde die Lebensader des Baums. Und was ist mit dem Saft,
> den der Ficus abgibt: Abtupfen, oder dranlassen? Wie weit
> kann man die Stämme biegen, um sie zu Einem zu vereinen?
> Wachsen eventuelle Spalten später noch zu? Was kann ich
> dem Baum noch an Unterstützung bieten außer viel Erde,
> Sonne und Dünger? Soll ich gleichzeitig einen
> Wurzelschnitt machen oder lieber nicht?
>
> Es ist meine erste große Maßnahme an einem Bonsai und
> obwohl er mir so nicht mehr gefällt und er auch nichts
> besonderes ist, will ich halt auch nicht, das mir der
> Baum stirbt.
>
> Wie immmer schon gespannt auf die Antwort,
>
> Peter

Hallo Peter,

eine grobe Erklärung:
Das Leben im Stamm findet nicht im inneren statt, sondern in der Rinde. Der Innere
Teil des Stammes ist nur für die Wasserzufuhr (ähnlich wie ein Strohhalm) zuständig.
Die Asimilate werden durch die Rinde wieder im die Wurzel transportiert.
Hier in der Rinde wachsen die Stämme auch zusammen. Mit der Zeit wirst du aufgrund des
Wachstums der Rinde, einen Stamm bekommen.

Wo die Pflanzenteile zusammen wachsen sollen, nur die Rinde vorsichtig auf einer
Seite ablösen. Wg. dem Saftfluß in der Pflanze brauchst du dir keine großen Sorgen
machen, da dieser relativ schnell aufhört.

Wenn es dir zu große Sorgen macht, kannst du auch die Stämme o. Äste einfach
nur, an der Stelle die zusammenwachsen sollen, sehr stramm zusammenbinden.
Allerdings dauert es dann wesendlich länger.  Möglicherweise 2-3 Jahre.

Mache bitte keinen Wurzelschnitt. Erst wenn alles gut zusammen gewachsen ist.

Wenn noch Fragen sind: Nochmals posten.

Gruß
Peter v.  Bonsaiweb.de
Hallo Peter,

wie immer antwortest Du schnell und gut. Danke!

Nach Deiner Beschreibung werde ich nun lieber schrittweise vorgehen und nicht alle Stämme gleichzeitig zusammenführen, da sonst einige ganz im Inneren lägen und somit rundum geschält werden müssten. Und das ist ja wohl dann nicht so clever.

Gruß
Peter

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Bonsai-Info-Archiv". Die Überschrift des Forums ist "Bonsai-Info-Archiv".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Bonsai-Info-Archiv | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.