plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

49 User im System
Rekord: 464
(08.04.2021, 06:23 Uhr)

 
 
 Bonsai-Info-Archiv
  Suche:

 Bonsai verwelkt? 16.12.2005 (08:47 Uhr) Nadine
Hallo zusammen,

Ich habe eine chin. Ulme und so gegen Oktober sind ihre ganzen Blätter verwelkt, sie sind nicht gelb geworden oder so und sind auch nicht abgefallen sonder einfach nur verwelkt. Dann hab ich ihn getaucht und ein paar Tage später in den Keller gestellt (da ist es schön kühl und genügend Licht bekommt er auch). Wenn er wieder Frühling wird kommen dann die Blätter wieder wenn sie vorhing verwelkt waren oder ist der bonsai kaputt? Wie lange muss ich ihn überwintern lassen und ab wann kann ich ihn umtopfen?
Es wäre wirklich sehr nett wenn mir jemand helfen könnte.

Liebe Grüße
Nadine
 Re: Bonsai verwelkt? 17.12.2005 (15:06 Uhr) christophII
> Hallo
er würde wieder austreiben, wenn er noch "lebt"... wo stand der baum als er die blätter verlor? was meinst du mit verwelkt... sind die einfach ausgetrocknet? dann könnte er auch vertrocknet sein..wie sehen die äste aus? saftig oder eher ausgetrocknet, schrumplig?...der keller ist eigentlich eine gute option.. vergiss einfach nicht ab und zu zu giessen... wie üblich wenn die erde etwas angetrocknet ist.
umtopfen kannst du ihn dann kurz vor dem austrieb im frühling, würd ich sagen.
gruss
christoph
gruss

christoph
 Re: Bonsai verwelkt? 19.12.2005 (16:10 Uhr) Unbekannt
Danke für deine Antwort
Ich glaube fast das er nicht mehr lebt....
Ja die Blätter sind einfach am Baum vertrocknet und die Äste sind nicht saftig sondern eher ausgetrocknet. Habe ihn nicht mehr so oft gegossen weil die Erde oben anfing zu schimmeln und da hab ich gedacht das geht weg wenn ich ihn nicht mehr soviel gieß. War wohl etwas zu lang nicht gegossen....
Ich kann ihn wohl nicht mehr retten
Kurz vor dem Austrieb im Frühling? In welchem Monat genau?
Gruß Nadine
 Re: Bonsai verwelkt? 19.12.2005 (16:49 Uhr) christophII
hallo nadine
wegen dem giessen, es kommt darauf an was heisst "nicht soviel" und was heisst "zu lang nicht gegossen"....  was du noch tun kannst ist, kratze an ästchen an der rinde mit dem fingernagel und schau ob es eine hellgrüne schicht darunter hat.. wenn ja.. ist noch leben drin.. wenn nein, dann nicht ... so kannst du dich bis zum stam vorarbeiten und dann hast du bestimmtheit wies um den baum steht.
zum umtopfen.. es kommt halt darauf an wo du wohnst... hier in der schweiz/ zürich kann es noch bis märz zu kalt sein und erst im april kommt der austrieb... ich stelle meine ulme raus sobald die temperaturen nicht mehr unter null gehen .. ich denke mal wenn regelmässig 10° ereicht werden kannst du umtopfen und einen wurzelschnitt machen falls nötig...
grüsse
christoph
 Re: Bonsai verwelkt? 20.12.2005 (15:14 Uhr) Nadine
Ok dankeschön, dann versuch ich das mal mit dem kratzen an der Rinde.
Bis dann.
Gruß Nadine

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Bonsai-Info-Archiv". Die Überschrift des Forums ist "Bonsai-Info-Archiv".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Bonsai-Info-Archiv | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.