plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
AGB
Hilfe

119 User im System
Rekord: 181
(13.02.2018, 10:21 Uhr)

 
 
 Bonsai-Info-Archiv
  Suche:

 Scheinzypresse als Bonsai!! 14.04.2004 (17:56 Uhr) Angelo
Hallo liebe Bonsai Freunde,
seid einem oder zwei jahren intressiere ich mich schon für Bonsais!Ich habe und hatte auch einige Bonsais!Doch nun habe ich die entscheidung getroffen selber einen zu gestallten!In einem Baumarkt möchte ich mir eine Scheinzypresse (kleine Pflanze in einem normalen Topf)  kaufen!Ich habe schon welche gesehen sie sind sehr klein und denke das sie für mich geeignet sind!
Doch liege ich da richtig?Oder sind Scheinzypressen mehr für Profis bzw. erfahrene geeignet??Ich würde gerne eine Scheinzypresse haben und die ich selber gestalltet habe!
Vielen Dank im Vorraus!!!!

MFG

Angelo
 Re: Scheinzypresse als Bonsai!! 14.04.2004 (22:15 Uhr) Uwe Harwardt
Hallo Angelo,

die Frage ist nicht, ob eine Scheinzypresse (Chamaecyparis) eher für einen Anfänger oder einen Fortgeschrittenen geeignet ist, sondern ob Du eine Scheinzypresse am Leben erhalten kannst.

Für einen Anfänger wie Dich eignet sich diejenige Pflanze am besten, mit der Du bereits einige Erfahrung hast. Welche Gehölze stehen bei Dir im Garten? Welche gedeihen davon am besten? Genau hier findest Du Dein erstes "Opfer".

Ich will Dir aber den Spaß nicht verderben. Ich habe zahlreiche herrlich gestaltete Scheinzypressen gesehen. Die Gestaltungsmethoden an sich unterscheiden sich von Baum zu Baum eigentlich überhaupt nicht. Und da Du ja mit Containerware beginnen möchtest, ist das fianzielle Risiko nicht sehr groß.

In diesem Zusammenhang möchte ich Dich auf folgendes Buch aufmerksam machen: Wolfgang Kawollek: Das praktische Bonsai-Buch. Hier findest Du in kompakter Form die wichtigsten Informationen.

Darüber hinaus solltest Du Dich intensiv um Informationen bemühen, unter welchen Bedingungen die von Dir favorisierte Scheinzypresse am besten gedeiht und überlegen, ob Du diese Bedingungen überhaupt anbieten kannst.

Viel Erfolg

Uwe
 Re: Scheinzypresse als Bonsai!! 14.04.2004 (22:52 Uhr) Angelo
Hallo,
danke für ihren Tipp!
Warum könnte ich eine Scheinzypresse nicht am Leben halten???Was ist so schwierig eine Scheinzypresse am leben zu halten????Natürlich werde ich mich sofort informieren!!
Auch wenn die Pflanze nciht halten wird ist es kein Problem denn die Pflanze habe ich nur 0,99€ bezahlt!!Ich wollte nur versuchen ob es klappt!!Sonst muss ich es mit einer anderen Pflanze versuchen!Ich habe jetzt nur die Scheinzypresse ausgewählt weil mir diese art von Pflanzen sehr gefallen!!!

Vielen Dank,

Angelo
 Re: Scheinzypresse als Bonsai!! 15.04.2004 (00:09 Uhr) Beppo
Hallo Angelo

> Warum könnte ich eine Scheinzypresse nicht am Leben
> halten???Was ist so schwierig eine Scheinzypresse am
> leben zu halten????

Eigentlich ist es wohl nicht sehr schwierig, denke ich. Aber wenn es Deine erste Scheinzypresse ist? Und Du überhaupt keine Ahnung hast, wo man eine Scheinzypresse hinstellt? Und wieviel Wasser sie braucht? Und Dein Garten voll ist mit Thuja und Hainbuchen? Dann wäre doch eine dieser Pflanzen wohl besser geeignet.

Uwe will Dir ja die Scheinzypresse nicht ausreden - dasselbe hätte er geschrieben, wenn Du Dir einen Ahorn oder eine Zitrone ausgesucht hättest. Weil Deine Frage eben anklingen läßt, daß Du mit der Pflege Deines Wunschbaumes noch überhaupt keine Erfahrung hast. Und ein bischen "grünen Daumen" sollte man schon mitbringen. Sonst wird das nix mit Bonsai.

Aber ich schließe mich Uwe mal an und wünsche Dir viel Erfolg - bei Bedarf wird jeder hier im Forum gern versuchen, Dir weiterzuhelfen.

Beppo
 Re: Scheinzypresse als Bonsai!! 15.04.2004 (13:30 Uhr) Unbekannt
Hallo,
ich habe schon erfahrungen mit Bonsai's aber nicht mit Scheinzypressen!!!!
Natürlich habe ich mir schon am Anfang Bücher über Bonsai's besorgt!!!In einem Buch habe ich auch informationen (Platz,Pflege,bewäeern,...)über die Scheinzypresse gefunden!!Aber was ist so schwierig eine Scheinzypresse als Bonsai zu halten??Ich finde Scheinzypressen als Bonsai sehr schön!!Doch fals es mit Dem Bonsai nichts wird ist es egal den die Pflanze habe ich nur 0,99€ bezahlt!!! :-)

MFG

Angelo
 Re: Scheinzypresse als Bonsai!! 15.04.2004 (23:36 Uhr) Uwe Harwardt
Hallo Angelo,

die Scheinzypresse ist genauso leicht oder schwer wie alle anderen Bäume auch.

Es war ein Mißverständnis meinerseits... Nichts spricht gegen eine Scheinzypresse, solange Du im Garten einen geeigneten Platz hast, über etwas Geschick und den berühmten "grünen Daumen" verfügst und Dir ein paar Grundkenntnisse angelesen hast.

Im Grunde machst Du ja genau das, was ich persönlich auch favorisiere und ich auch jedem Anfänger rate: Eine preiswerte Pflanze im Container kaufen und einfach mal anfangen zu gestalten. Es wird mit Sicherheit kein Kunstwerk werden und eventuell überlebt der Baum auch nicht! Aber dann war es nicht teuer und man ist eine Erfahrung reicher. Dann bloß nicht aufgeben und mal etwas anderes ausprobieren.

Nur oftmals hatten wir eine Frage wie folgt: Ich habe mir nun einen Baumus minimus gekauft. Und jetzt weiß ich nicht, ob der im Wohnzimmer oder im Keller stehen muß. Aber es soll ein Bonsai werden. Bitte helft mir!
Dann rate ich lieber dazu, irgend eine Pflanze zu gestalten, die sich bereits seit geraumer Zeit im Garten oder auf der Fensterbank befindet. Denn in diesem Fall ist zumindest bekannt, wie die Pflanze überhaupt gepflegt werden muß und man kann sich auf die Gestaltung und die dafür notwendigen Schritte konzentrieren. Alles andere wäre einfach zuviel auf einmal. Ich habe den Frust nämlich selbst erlebt: Einen netten Bonsai gekauft - war garnicht mal so billig - und dann ging das Ding einfach ein, weil ich mir im Vorfeld keine Gedanken gemacht habe, wie der Baum überhaupt gepflegt werden muß. Also bekam er einen falschen Standort, zuviel Wasser und anschließend Wurzelfäule und eine feierliche Bestattung auf dem Kompost. Das will ich jedem Anfänger ersparen - das kommt nach einigen Jahren noch oft genug vor, aber dann ist man ja schon enthusiastisch genug, um es locker wegzustecken :)

Also nochmals: Viel Erfolg

Uwe
 Re: Scheinzypresse als Bonsai!! Uwe 16.04.2004 (15:39 Uhr) Angelo
Hallo Uwe,
ich habe mir jetzt eine Scheinzypresse gekauft hab sie umgetopft und geschnieden!!Ich hoffe das sie hält! :-)
Natürlich kann nicht alle klappen aber fals es nich klappen wird gebe ich die hoffnung nicht auf und mache weiter mit den Bonsai!Den ich hatte einige misserfolge mit Bonsai's doch bis jetzt hab und mach ich mit Bonsai's weiter!!!

Vielen Dank,

Angelo

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Bonsai-Info-Archiv". Die Überschrift des Forums ist "Bonsai-Info-Archiv".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Bonsai-Info-Archiv | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.